Gibt es einen Unterschied zwischen Cruisern und Choppern (Motorräder)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Cruisern

Eine Auswahl an Cruisermodellen verschiedener Hersteller:

Harley-Davidson FLSTF Fat Boy, FLSTN Softail Deluxe, FLSTC Heritage Softail Classic, FLHR Road King


Indian Chief Classic
BMW R 1200 C mit 2-Zylinder-Boxermotor
Honda VT750C Shadow, VT1300CX, Valkyrie Rune mit 6-Zylinder-Boxermotor
Hyosung ST 700i
VN-Reihe „Vulkan“ (u. a. VN1600 VN2000)
Moto Guzzi California
Suzuki Intruder C800 und M1800R
XV-Reihe „Virago“ (u. a. Yamaha XV125 Virago und Yamaha XV1900A Midnight Star)


Chopper


Spätestens seit dem Film „Easy Rider“ aus dem Jahre 1969 werden Motorräder im Allgemeinen dann als Chopper bezeichnet, wenn sie mit einer langen, vergleichsweise flach angestellten Vorderradgabel ausgestattet sind. Auch dieses Designmerkmal war ursprünglich an Rennmaschinen angelehnt - in diesem Fall an Drag Bikes, bei denen mittels langen Radstandes und großen Nachlaufs ein stabileres Geradeauslaufverhalten bei hohen Geschwindigkeiten erreicht werden soll. Da bei solchen Drag Races keine Kurven gefahren werden, fiel die damit einhergehende Unhandlichkeit der Sportmotorräder nicht weiter ins Gewicht. Beim Chopper dagegen wird dieses mangelhafte Fahrverhalten zu Gunsten des erwünschten Aussehens in Kauf genommen.

Zu den weiteren klassischen Chopper-Stilmerkmalen zählen hohe Lenker („Buckhorn“, „Apehanger“) sowie vorverlegte Fußrastenanlagen. Auch diese Merkmale verschlechtern das Fahrverhalten und die Beherrschbarkeit, trotzdem sind solche Umbauten sehr häufig anzutreffen.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lionrider66
14.04.2016, 06:53

Ein echter Guttenberg.... 

0

Cruiser sind Motorräder mit einer aufrechten Sitzposition, breiten Reifen, Trittbrettern und Schutzbleche. Also eine Maschine zum gemütlichen fahren. Entfernst du alles Überflüssige, im Extremfall bis zur Vorderradbremse und baust eine verlängerte Gabel und Fußrasten dran, erhältst du ne Chopper

 Ganz grob erklärt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BellHuey
13.04.2016, 21:53

danke

0

Was möchtest Du wissen?