GFS-Thema Überschrift: Handy und Computerproduktion?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Smartphones, Computer und Co. - Die Schattenseite der neuen Technik."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Kartoffelbluete,

Elektronikproduktion betrachtet unter dem Blickpunkt der Nachhaltigkeit und unter Berücksichtigung von Moral und Ethik.

Inhaltlich anzusprechende Themen:

Rohstoffgewinnung unter unmenschlichen Bedingungen und zur Finanzierung von Waffen und kriegerischen Auseinandersetzungen (Afrika), Kindersoldaten.

Mangelnde Rohstoffrückgewinnung aus Elektronik-Schrott. Teilweise Export von Elektronikschrott nach Afrika und Indien, wo die Ärmsten der Armen unter extrem gesundheitsschädlichen Bedingungen wertvolle Rohstoffe zurückgewinnen.

Fertigung vieler hochwertiger Produkte (Apple und andere) in China unter sehr schlechten Arbeitsbedingungen und sehr schlechter Bezahlung, häufig Selbsttötungen unter den Arbeitern, die dem Druck nicht gewachsen sind.

Aueßrdem möchte ich noch groß thematisieren, was man dagegen tun kann.

Das Recycling muss bereits beim Kauf eines Produktes Bestandteil des Kaufvertrages sein mit einer entsprechenden Verpflichtung der Hersteller, in professionell eingerichteten Recyclingeinrichtungen die Rohstoffe zurückzugewinnen.

Strenge Kontrolle der Recyclingwege und ein generelles Verbot des Exports von Elektronik-Schrott in Länder, die nicht in der Lage sind, den Schrott ohne Gefährdung der Umwelt und der Menschen zu recyceln

Wenn du diese Punkte abarbeitest und mit Beispielen (findest du im Internet) belegst, kann das eine durchaus gute Arbeit werden, das Thema gibt auf jeden Fall viel her, mach was daraus.

Grüße, Dalko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung