Frage von Austria19, 106

Gehören Finnland zu Skandinavien oder zu Balkische,, weil Früher mal Russland gehört?

Hey, als erstes möchte ich euch mitteilen, dass ich Grammatikprobleme habe und ich schwerhörig bin, nicht dass ihr euch dann wundert.

Ich will mal wissen.

Ich mag Skandinavien. Ich muss über Skandinavien ein Vortrag halten.

Ich weißt, dass Schweden, Dänemark, Norwgen und Island zu Skandinavien gehören.

Aber bei Finnland bin ich nicht sicher. Finnland wurde seit 1917 gegründet. Vorher gehöen sie zu Russland.

Gehören Finnland zu Skandinavien oder zu Balkische,, weil Früher mal Russland gehört?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JBEZorg, 49

Finnland wird nrmalerweise nicht zu Skandinavien gezählt wegen der unterschiedlichen Kultur, nämlich der finno-ugrischen. Zu skandinavischen Ländern zählt man aber Länder mit germanischen Sprachen und entsprechender Kultur. Die geografische Definition ist da ungenau weil z.B. auch Dänemark normalerweise zu den skandinavischen Ländern gezählt wird obwohl es nicht auf der Skandinavischen Halbinsel liegt.

Antwort
von MrHilfestellung, 65

Das kommt auf die Definition an.

Lässt man nur die Staaten auf der skandinavischen Halbinsel gelten wären nur Schweden und Norwegen skandinavische Staaten, geschlichtlich und kulturell zählt man Dänemark auch dazu, es gibt aber auch viele Definitionen, die Finnland und die Faröer dazuzählen.

Also kannst du Finnland gerne mit in dein Referat einbauen.

Antwort
von simferopol, 28

Skandinavien im engeren Sinne ist die Skandinavische Halbinsel mit Norwegen und Schweden; im weiteren Sinne werden Dänemark, das den Übergang nach Mitteleuropa bildet, manchmal auch das mit Osteuropa zusammenhängende Finnland zu Skandinavien gezählt.

Das Baltikum war früher die Bezeichnung für die baltischen Provinzen des Russischen Reiches zu denen Estland, Livland und Kurland zählten, später für das Gebiet der Staaten Estland und Lettland; im weiteren Sinn und nach heutigem Verständnis gehört auch Litauen dazu.

Antwort
von GTH2014, 32

Nur Norwegen, Schweden und ein kleiner Teil von Nordfinnland gehören geographisch zu Skandinavien. Durch die kulturelle und sprachliche Verwandtschaft, zählt man Dänemark meistens (auch wenn geographisch nicht richtig) zu Skandinavien.

Im weitesten Sinne zählen manche auch Finnland, Island und die Farörinseln dazu, je nach Definition.

Antwort
von HansH41, 49

Finnland wird allgemein als skandinavisches Land bezeichnet.

Es heißt übrigens "Baltische Länder".

Kommentar von mineralixx ,

Die Finnen selbst rechnen sich nicht zu Skandinavien gehörig (außer der dort lebenden schwedischsprachigen Minderheit). Die Finnen sind ein "finno-ugrisches" Volk.

Antwort
von lupoklick, 28

"Balkische" gibt es nicht,,,

  Das Baltikum unfaßt alle Anrainerstaaten des Baltischen Meeres,

 also der Ostsee,,,,

Kommentar von mineralixx ,

Falsche Definition für "Baltikum"!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community