Frage von krasniqifan, 9

Gebrannte CD stottert ab Lied 5?

Hallo habe mir soeben eine CD gebrannt mit 19 Liedern. Ich hab die Rohlinge vin Verbatim CD-R gekauft mit 80 min Spielzeit. Ich habe so 75 min verbraucht mit den 19 liedern. Dann bin ich ins Auto und hab geschaut ob alles läuft. Die ersten 4 Lieder laufen einwandfrei wie ich es mir vorgestellt habe. Bei Lied 5 waren 2 kleine stotterer drin. Ab Lied 6 nur noch stottern... Ich habe schon bei der Brenngeschwindigkeit langsam ausgewählt beim Windows Media Player.

Hat jemand eine Idee was ich flasch gemacht habe oder was ich anders machen kann??

Wäre froh über ein paar Antworten und Tips

Antwort
von GaiJin, 7

Heya krasniqifan,

würde (grundsätzlich) ein anderes (freies) Programm zum brennen nutzen...

Z.B. Nero 9 Essentials (http://www.chip.de/news/Nero-9-Essentials-Brenn-Software-jetzt-kostenlos_3745156...) oder eine andere (freie) Software...

Auch wenn andere da eine andere Meinung/Einstellung haben, solltest Du Audio-CD´s mit einer (möglichst) geringen Brenngeschwindigkeit brennen...

Meine Audio-CD´s brenne ich (grundsätzlich) mit der niedrigsten Brenngeschweindigkeit und hatte (*toitoitoi*) noch nie Probleme beim abspielen oder der "Lauffähigkeit" auf den verschiedensten Systemen...

Und die "Zeitersparnis/-gewinn", wenn Du CD´s auf "vollen Speed" brennst, ist so gering, das man es vernachlässigen kann...

Greetz,

GaiJin

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Musik, 9

CD reinigen.

Autoradio mp3-fähig?

Schlechtes Brenn-Programm? (Aussetzer kommen beim Brennen von  mp3  - Dateien oft vor.)

Siehe Vorredner: CD auf anderen Playern ausprobieren.

Kommentar von krasniqifan ,

ja habe es auch am laptop angehört da war das gleiche..

Antwort
von Lazarius, 9

Das Brennen von CDs wird bei mir immer erst auf wiederbeschreibbare Rohlinge getestet.

Evtl. war die Brenngeschwindigkeit zu hoch. Ich brenne Audio CDs maximal mit 8 - 10 Facher Geschwindigkeit.

Kommentar von krasniqifan ,

habe bereits das langsamste ausgewählt gehabt was ging... aber danke für deine antwort

Kommentar von Lazarius ,

Eine Möglichkeit wäre noch das Abspielgerät im Auto mit einer Reinigungs-CD zu reinigen. Man sieht ja, welche Ablagerungen es allein an der Innenseite der Frontscheibe gibt, wenn diese nicht regelmäßig gereinigt wird.

Antwort
von herja, 6

Teste die Aufnahme am PC, wenn sie dort auch ruckeln sind sie fehlerhaft gebrannt.

Kommentar von krasniqifan ,

ja habe ich schon, ist genau das gleiche... was kann ich anders machen dass es nicht fehlerhaft gebrannt wird?

Kommentar von herja ,

Naja, wurde ja schon beantwortet. Ich würde ein vernünftiges Brennprogramm ausprobieren und so langsam wie möglich brennen.

Kommentar von krasniqifan ,

gibt es gute kostenlose programme? kenne mich da leider nicht so aus mit..

Kommentar von krasniqifan ,

vielen Dank! Probiere ich später gleich mal aus

Antwort
von Fieldy13, 7

Vielleicht liegt es an deinem Autoradio und nicht an der gebrannten CD. Hast du die Möglichkeit die CD an einem anderen Radio zu testen?

Ansonsten würde ich ein anderes Brennprogramm ausprobieren.

Kommentar von krasniqifan ,

ja hab sie am laptop angehört und da war das gleiche..

Kommentar von Jensen1970 ,

Dann ist dein Brenner eventuell hinüber 

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Musik, 8

Versuchs 's mal mit dem kostenlosen Programm CDBurner XP.

Antwort
von Willy1729, 7

Hallo, kann auch mal am Rohling liegen. Versuch es noch einmal.

Viel Erfolg,

Willy

Antwort
von Jensen1970, 5

Kann dein Autoradio MP3 ? 

Kommentar von herja ,

Wer lesen kann ...

Die ersten 4 Lieder laufen einwandfrei wie ich es mir vorgestellt habe.

Kommentar von Jensen1970 ,



Wer lesen kann 


Wo steht MP3 ? 

Kommentar von herja ,

genau, warum fragst du danach? Zumal es egal ist, weil es hier nur ums stottern geht und nicht um das Format.

Kommentar von Jensen1970 ,

sinnlos 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community