Frage von Kathlea, 53

Für was steht das -ologe bzw. -ologin in diversen Berufsbezeichnungen?

Bsp. PsychOLOGE, DermatOLOGE, SoziOLOGE etc.

Antwort
von Rolf42, 42

Die Endung "-logie" bezeichnet meist ein wissenschaftliches oder medizinisches Fachgebiet, und ein "-loge" oder eine "-login" ist jemand, der in diesem Fachgebiet arbeitet.

Kommentar von Kathlea ,

Danke dir... Sowas ähnliches habe ich mir schon gedacht. Also handelt es sich bei solchen Berufsbezeichnungen immer um akademische?

Kommentar von Rolf42 ,

Meistens. Als Ausnahme fällt mir z.B. der Astrologe ein, während der Wissenschaftler hier Astronom heißt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community