Frage von Dia212, 76

Freundin Sauer wegen sinnlosen Sachen?

Hallo liebe Leute. Ich habe mich schol umgeschaut, und viele Leute scheinen dieses Problem zu haben. Nur bei uns ist ein Faktor anders als bei den meisten: wir lieben uns eben immer noch. Also mal genaueres: Wir sind noch nicht alzu lange zusammen, sind beide 16. Ich hatte schon "Startschwierigkeiten" mit dem oben genannten Problem: Sie ist wegen den sinnlosesten Sachen eingeschnappt und blockiert mich, ist sauer und möchte die Beziehung manchmal schon beenden. Letztes Beispiel (weshalb ich mich hierher wende): Sie wollte dass ich mein Whatsapp Profilbild ändere/ein neues von mir aufnehme und ich dies vergessen hatte und erst am nächsten Tag machen wollte, da mam abends meist besch... aussieht. Naja nach längerem hin und her hat es wie oben geendet: blockiert und antweortet nicht mehr. Ich bin langsam echt verzweifelt... Darum wollte ich mich hier umschauen ob Ihr vielleicht eine Lösung wisst. (Aber bitte nicht so etwas "sinnvolles" wie "mach schluss" oder "sie ist nicht reif genug", das bringt mir und ihr nichts, denn ich möchte es ja nicht beenden sondern weiteeführen) Vielen dank schon mal im Voraus! LG

Antwort
von AdmiralTigris, 46

Hey Dia212 ,

ich bin zwar nur ein Professor der Gesellschaftslehre kann dir jedoch auch bei Beziehungsfragen zur Seite stehen.

Ersteinmal würde ich an deiner Stelle mit deiner Freundin eine Verabredung machen ( am besten bei dir zu Hause oder an einem ruhigen Ort wo ihr beide entspannt seid).

Dann redest du etwas mit ihr nimmst sie vielleicht in den Arm , also ihr führt eine lockere Konversation. Spreche sie doch dann einfach mal direkt auf das Thema an und konfrontiere sie mit eben diesen.

Ihr kommt ja so beide nicht weiter! Versuch ersteinmal diese Möglichkeit , wenn jedoch noch Fragen bestehen darfst du sie mir oder den anderen Personen hier gerne stellen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MfG AdmiralTigris

Kommentar von Dia212 ,

Wow, danke..! Die Idee klingt nach einer ziemlich vernünfigen. Ich würde sie direkt umsetzten, wenn sie nicht in einer anderen Stadt leben würde, weshalb wir uns eh leider nur 1x in der Woche sehen können. Und verabredet war nun eigentlich morgen, aber ich hab Zweifel, dass das noch klappt...

Kommentar von AdmiralTigris ,

Hey Dia212 , 

gib niemals die Hoffnung auf , denn wer nicht kämpft hat schon verloren. Wenn sie dir wirklich viel bedeutet glaub an euch!

MfG AdmiralTigris

Antwort
von H2Oaddicted, 34

Reden hilft. Schonmal mit ihr über diese Dinge gesprochen und ihr vorgeführt, über was sie sich da überhaupt aufregt?

Kommentar von Dia212 ,

Ich kann mich an die anderen Dinge nicht mehr so wirklich erinnern (vielleicht auch besser so). Aber gesagt hab ich jedes mal, dass es doch sinnlos ist wegen solchen Nichtigkeiten zu streiten...

Antwort
von Sophie238, 24

Du hast sie nicht verdient! Liebe ist vieles zugleich, anfangs ist es bloß das hormon das will dass du mit der person zusammen bist und dich fortpflanzt aber nach einer gewissen zeit ist dieses anfangs verknallt sein weg und du siehst sie mit anderen augen.. Davor war sie perfekt und jetzt kaut sie zu laut und das das und das man merkt das was man nd mag und naja ich hab vergessen was ich weiter schreiben wollte aber ganz ehrlich.. Die hat dich echt nicht verdient sry aber isso

Kommentar von Dia212 ,

Interessante Ansicht, aber nach deiner Theorie währe ja jede Beziehung sinnlos. Vielleicht ist es am Anfang "nur ein Hormon" aber wenn man an der ganzen Sache arbeitet, kann auch erst etwas daraus werden.

Antwort
von Androgyn92, 22

Das wird aber später schlimmer werden, deswegen werden jetzt auch viele sagen 'mach Schluss' redet miteinder und frag sie einfach direkt warum sie immer so zickt. Was hält ihr Problem sei und so. Wenn sie da blockt dann ist auch ihr die Beziehung nicht wichtig. Du machst dich nur kaputt.

Antwort
von Tanzbearly, 32

Typisch "Borderline-Gesellschaft" heutzutage. Die Generation Z sollte mal mehr an das eigene Wohl denken anstatt so versessen hinter einem nicht existenten Liebesglück herzulaufen.

Trennung, und zwar schnell. Tut ein Mensch dir nicht gut, ist er deine Lebenszeit nicht Wert.

Kommentar von Dia212 ,

Mein eigenes Wohl liegt aber nun mal an ihr. Sie war erst der Grund warum es mir wieder besser ging und ich wieder mehr Freude am Leben hatte. (Ich bin nicht depressiv oder so, aber ich saß davor eben nur noch daheim am PC mit Freunden und war eigentlich nur wegen der Schule auserhalb des Hauses)

Kommentar von Tanzbearly ,

Und wenn sie dich verlässt, dann geht es dir noch schlechter als zuvor, da du Co-Abhängig bist und sie das weiß und damit spielt.

Summa summarum heißt das: Du bist ihre Marionette.

Antwort
von Miriam21, 22

Mach ihr Angst, du musst sie nur mal ein paar tage zappeln lassen. Man kann frauen als auch männer sehr gut erziehen und biegen. Klingt doof, aber schreib das nächste mal wenn sie dich blockt ne sms wie zb " Ich hab auf den kindergarten keine lust mehr liebe hin oder her das wars jetzt" was meinst du, wie schnell sie dich entblockt und ankommt. Und dann 1-2 Tage zappeln lassen

Kommentar von Dia212 ,

Wenn ich das schreiben würde, währe das nicht noch verherender als das davor? Mit dem zappeln lassen ist gut, aber das mit dem beenden würde glaube ich genau das bewirken: einen Schlussstrich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community