Frage von bezaubernder, 41

Freundin hat besten männlichen Freund?

hallo-ich bin ein mann von 44 jahren.bin geschieden.meine frau betrog mich.ich habe nun eine 31 jährige frau kennengelernt-wir lieben uns sehr.sie legt großen wert auf ehrlichkeit.sie hat einen besten freund,kai.mit ihm geht sie 2 - 3 im monat morgens ( ich arbeite dann ) zu nem kaffee trinken.letzte woche sagte sie sie würde ihn treffen weil sie mir ein kleidungstsück kaufen wollte und er wegen der größe dabei war.er ist kleiner als ich und genau so groß wie sie.ich verstand das ganze nicht wirklich.was meint ihr.ist es nur wahre freundschaft oder doch mehr.wie soll ich mich verhalten.wenn ich was sage wird sie sich evtl heimlich mit ihm treffen.danke für eure mühe.

Antwort
von Odenwald69, 28

? finde da nix schlimmes dabei , sie hat sich dir geöffnet und es dir ja erzählt , du must nicht in jedem anderen Mann gleich ein potenzielle Rivalen sehen.

Ich 46 m in einer Beziehung mit Kind.. kenne einige Frauen einfach auch die sind allerdings nicht Single wir treffen uns einfach mal und reden, gehen einkaufen, Kaffee trinken wie gute Freunde mehr ist da nicht und wird auch nicht.

Ich würde dir ein kennenlernen empfehlen und einfach offen und locker sein, man kann ja mal einfach kaffee trinken gehen oder zusammen ins kino ?

Antwort
von LizWa, 23

Kennst du ihn denn? Wie wirkt er denn auf dich? Vielleicht könnte man dir das Unwohlsein etwas nehmen, wenn du ihn besser kennst?

Ansonsten kann ich da leider nicht spekulieren.

Antwort
von Fuchsi2001, 13

Eine freundschaft zwischen mann und frau geht nur gut wenn der mann 0 anreizungen bei der frau hat und somit für ihn wie ein kumpel zu sehen ist

Antwort
von bezaubernder, 18

nein ich kenne ihn nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten