Frage von LucasDic, 405

Freundin fremdgehen mit ihrem Bruder?

Ist es fremd gehen, wenn ich meine Freundin betrüge, in dem ich mit ihrem Bruder einmal geschlafen habe? Sollte ich ihr das sagen oder geheim halten? wir sind beide betrunken gewesen, als das passiert ist. Aber sie macht auch manchmal mit Mädchen herum auf Hauspartys. Und das sehe ich persönlich nicht als Betrug an. Dann müsste das mit ihrem Bruder ja theoretisch auch nicht fremd gehen sein...oder? Wir führen keine offene Beziehung, es ist eine feste Beziehung. Habe auch Angst ihr das zu sagen, weil sie sonst denken könnte, ich wäre schwul...ist dann wieder so eine Sache. 

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von musikuss78, 185

Und deshalb mag ich keine »festen« Partnerschaften! Die sehen sich immer irgendwie als Besitz an und keiner darf jemand anderen anschauen. Aber selbst die gleichen Bedürfnisse haben :D

Per Definition wäre es in einer festen Partnerschaft Betrug - egal ob Männlein oder Weiblein. Und auch auf beiden Seiten. Klingt aber für mich so, als würdet Ihr eine offene Beziehung leben, ohne einmal darüber zu reden.

Und das kann ich Euch beiden auch nur raten: Redet offen miteinander, steckt Eure Interessen, Wünsche, Sehnsüchte ab. Ob Du nun auch Männer magst oder einfach mal »ausprobiert« hast, mag ich nicht zu sagen. Das weißt Du besser. Schwul bist Du aber deshalb nicht, sondern Bi. Und sie ja offensichtlich auch. Und ein bisschen bi schadet nie ;)

Wenn man sich ordentlich abspricht, kann ja noch ganz anderes draus werden - vielleicht mal zu dritt oder zu viert. Ganz neue Welten...

Antwort
von HERRBERND22, 106

Fremd gehen, auch wenn betrunken ist keine gute Sache. Erst recht nicht ihren Bruder auch wenn betrunken. Da sie auch mit Mädchen herum macht ist es ausgeglichen. Ihr davon erzählen würde ich es ihr schon. Du hast es sonst ja nie mehr gemacht.

Antwort
von skogen, 160

Ich finde beides Fremdgehen. Sag es ihr.

Sprecht doch ne offene Beziehung ab?

Antwort
von Jenehla, 213

Ja natürlich ist das betrügen. Wenn ihr aber eine offene Beziehung führt wo jeder mit jedem rummachen kann, dann sollte es kein Problem sein. 

Kommentar von AlinaBennington ,

Die beiden führen KEINE offene Beziehung. also ist es ein Betrug

Kommentar von Jenehla ,

Keine Ahnung woher du das weißt - aber wenn seine Freundin mit anderen Frauen rummacht ist das in meinen Augen nicht sonderlich ernst.

Kommentar von LucasDic ,

Wir jungs sehen des nicht so streng wie ihr mädchen. Bei uns ist das so, dass wir das eiglich überhaupt nicht schlimm finden, also die, die ich jetzt kenne von meinem freundeskreis her. Wir finden das eigentlich ziemlich geil ;)und haben überhaupt nichts dagegen, weil daraus ja eh nix ernstes wird und da spielt dann immer so der gedanke mit nach nem heißen dreier mit zwei mädchen, auch wenn das nicht passiert, aber so der gedanke ist da so mit drinnen. 

Antwort
von 04728, 110

Ich glaube das beides fremdgehen ist, von dir und von ihr. Solltest definitiv mal mit ihr reden.

Antwort
von Powergirl270, 135

Ich würde ehrlich zu ihr sein
Lügen machen eine Beziehung nur kaputt

Antwort
von EinfachIch00, 126

Mit dem bruder ist schon heftig.... Für mich wäre es betrug.

Antwort
von Baumwurst, 105

Sei ehrlich zu ihr, das macht es auch für dich einfacher.

Antwort
von GleeKlee, 104

Sag es ihr auf jeden Fall, sonst wirst du es immer mit dir herumtragen müssen.

Antwort
von iLoveRihannaVRx, 66

Ja das is betrügen aber sie hat ja das selbe mit dir gemacht..

Antwort
von lifeisblah, 92

Hahah doch doch, eigentlich zählt das schon 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community