Frage von StrategyGuide, 55

Frage zum Ablauf der Waschmaschine?

Hallo! Habe mir eine Waschmaschine gekauft, die dann vor ein paar Tagen auch geliefert wurde. Der Mensch, der das Ganze anschließen sollte, meinte zu mir, dass am Siphon ein Teil fehlen würde oben (Bild 1). Ich denke der meint diese dünne Spitze, wo der Ablaufschlauch mit einer Klemme befestigt wird. Er meinte dann ich könne auch einfach den Schlauch Tief in das Rohr stecken, da wäre dann irgendein Widerstand und das würde auch halten, so wie er es jetzt auch gemacht hat (Bild 2). Ich solle aber am besten noch irgendeine "Geruchsmuffe" dahinmachen.

Mein Frage ist nun: Welche Variante für den Ablauf ist besser und vor allem auch sicherer? 1. Soll ich einfach ein Teil für auf das Siphon kaufen? Müsste es ja geben. Oder 2. Soll ich so eine Geruchsmuffe besorgen und den Schlauch direkt in die Wand stecken?

Ich würde mich über fachkundige Meinungen freuen und es wäre hilfreich, wen mir jemand sagen könnte wie die entsprechenden Teile richtig heißen.

Vielen Dank!

Antwort
von tuedelbuex, 31

Er meint "Geruchsverschluß"...eine "Sperre" die das "U-förmige" Rohrstück auf Bild 2 meint, in dem Wasser stehen bleibt und dadurch verhindert, dass "Kanalgase" aus dem Abfluß in den Aufstellraum der WaMa gelangen. Fachlich richtiger wäre diese Installation....funktionieren tut auch die bisherige Lösung.....

Antwort
von bastidunkel, 27

Du kannst auf gar keinen Fall den Ablaufschlauch einfach so in das Abflussrohr stecken. Da kommt dir das Wasser wieder zurück und läuft dir durch die Wohnung. Der Abflusschlauch muss mit einem Drehverschluss fest auf das Abflussrohr montiert werden. So geht das nicht. Die Überschwemmung ist schon garantiert! so ein Drehverschluss kostet nur 1 bis 2 Euro maximal und gibt es in jedem Baumarkt.

Antwort
von Annika267, 31

Am besten ein Teil das du mit dem Rohr in der Wand verbinden kannst und dann kannst du den Schlauch dadrauf setzen 

Kommentar von StrategyGuide ,

Diese Antwort ist völlig nichtssagend....

Antwort
von frodobeutlin100, 22

http://max-attachments.prod.hlpstr.de/attachments/article_images/images/19024/fu...

Das was Du benötigst sieht so aus ... bitte den Schlauch richtig anschliessen .. das Abwasser aus der Maschien wird mit Druck aus der Waschmaschien gedrückt, wenn der Schlauch rauspringt und Du es nicht gleich merkst, hast Du eine schöne Sauerei und Ärger mit Deinem Vermieter ...

ich glaube auch kaum, dass eine Haftpflichtversicherung bzw. Hausratversicherung bei solchen unfachmännischen Kontruktionen zahlen würde .. falls etwas passiert

Kommentar von StrategyGuide ,

Danke, das dachte ich mir schon, dass ich ein solches Teil benötige. Weißt du wie genau das heißt oder finde ich das einfach in der Sanitärabteilung im Baumarkt. Und sind das Einheitsgrößen? Danke!

Kommentar von frodobeutlin100 ,

https://www.amazon.de/Ger%C3%A4te-Geruchsverschluss-Kunststoff-Siphon-Waschmasch...

Geräte Geruchsverschluss | Kunststoff-Siphon | Geruchsverschluss für Waschmaschine | Spülmaschine | 50 x 20 - 24 mm


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten