Frage von Gregorymosss, 90

FitX Karte verwechselt sperre?

So mir ist letzte Woche ein missgeschick passiert. Und zwar haben meine Schwester und ich uns beschlossen spontan trainieren zu gehen. Wir sind beide bei FitX angemeldet. Dann ist mir im Auto aufgefallen das ich meine Karte nicht dabei habe bin dann wo wir bei FitX waren ans Schalter gegangen und habe gemeldet das ich meine Karte vergessen habe. Müsste dann mein Ausweis abgeben und die haben da alles abgecheckt und haben mir eine probekarte gegeben währenddessen ist meine Schwester mit meiner Karte rein gegangen weil die nicht gecheckt hat das das nicht ihre Karte war sondern meine ja dann kam so ein sperre. Wir haben das dann am Schalter geklärt weil es ja nur ein Versehen war und kein Betrug da sie ja auch bei FitX angemeldet ist.

Heute dann wollte ich trainieren gehen 1 Woche später und meine Karte ist gesperrt. Und heute ist Sonntag ich kann leider nicht bei der Zentrale anrufen die Frau am Schalter könnte mir auch nicht sagen warum meine Karte gesperrt ist.

Hat jemand schon mal so eine Erfahrung gemacht? Bin ich jetzt gesperrt wegen Verdacht auf Betrug oder was ist los? Krieg ich dann nicht normalerweise Post oder so weil ich Zahl ja immer noch die Beiträge. HILFE !!!

Antwort
von DerTroll, 75

Karte gesperrt heißt ja nicht Mitgliedschaft gesperrt. Ich denke, es gab einfach Ungereimtheiten und dann hat ein Automatismus zur Sperrung der Karte geführt. Ruf doch einfach morgen dort an und frag nach. Den einen Tag wirst du doch wohl abwarten können.

Kommentar von Gregorymosss ,

Okey, ich hoffe das alles glatt läuft.

Kommentar von DerTroll ,

Da die ja an euch als Kunden interessiert sind, wird das schon glatt laufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community