Frage von luanabear, 126

Findet ihr, dass der Mann die Frau nachts nachhause bringen sollte?

Hallo!:) 
Ich habe einen jungen Mann kennengelernt! Beim ersten treffen war ich bei ihm..wir hatten aber garnix miteinander..es war dann 1 Uhr nachts..er meinte er bringt mich nachhause , es sei für ihn selbstverständlich !!

 Fand ich echt gut von ihm 
Aber beim 2ten treffen hat er mich nicht nachhause gebracht und wir hatten auch was miteinander! Er hat sich nur per Chat entschuldigt dafür.

 
Beim 3ten Treffen hatten wir auch was und er hat mich wieder nicht gebracht, diesmal kam noch nicht mal ein " komm gut nachhause " ich bin echt enttäuscht gewesen, ich hab nun das Gefühl das ich ihn nichts wert bin, weil er ja zuvor meinte das es ja so selbstverständlich sei...

Antwort
von henzy71, 58

Sorry, ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber sein Verhalten finde ich UNMÖGLICH!! Ich hoffe, dass du nicht zu sehr verliebt in ihn bist, denn ich kann dir nur raten, lauf Mädchen, lauf. So schnell du kannst. Du verdienst was Besseres!

Kommentar von Accountt1 ,

lauf Mädchen, lauf. you made my day :D

Antwort
von Schwoaze, 23

Ein bisschen sehr durchsichtig, die Aktion... So auf die Art: Sooo! Ich hab jetzt gekriegt was ich wollte, jetzt bin ich müde und Du...? Du wirst sicher auch alleine die Tür finden... und den Weg nach Hause.

Antwort
von sogger30, 80

Ich würde es mir im Leben nicht verzeihen, wenn aufgrund dieser Entscheidung einer Freundin was in der Nacht passiert.

Klar sollte man das als Mann tun, vor allem dann, wenn man was hatte.

Antwort
von tofuschwein, 38

Es wirkt gerade so als ob er sich jetzt nicht mehr bemühen braucht er hat ja bekommen was er will ...

Antwort
von Korinna, 40

hi, klingt sehr berechnend, er denkt wohl nur an seine Bedürfnisse. Willst du so einen? LG und alles Gute, Korinna

Antwort
von Schuhbach97, 62

Ich finde das sollte selbstverständlich sein, gerade heutzutage...

Antwort
von Mariechen11, 44

Also für mich liegst du richtig. Finde ich echt übel.

Natürlich ist es selbstverständlich dich nach Hause zu bringen. Nachdem er sein Ziel erreicht hat und er sich deiner sicher war,war es ihm ganz einfach egal. Man kann ein Taxi für die Freundin rufen, wenn es mit dem Fahren nicht geht etc. Lass die Finger von so einem Heuchler, tut mir leid für dich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community