Facebook ohne Flashplayer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entweder Adobe Flash installieren, einen Browser verwenden bei dem ein Falshplayer bereits integriert ist oder mit nem Android Emulator die Facebook Mobilseite / App benutzten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RakonDark
22.10.2016, 16:36

Emulator , gehts noch . Man nimmt ein AddOn für UserAgenten und sagt seinem Browser das er jetzt ein Mobilbrowser ist ;)

0
Kommentar von LiemaeuLP
22.10.2016, 17:47

Oder so. Emulator ehr für die App ;D

0

Facebook nicht benutzen. Facebook ist böse, es vermarktet Deine Daten und Du bekommst davon gar nichts.

Flash ist tot. Flash nicht installieren.

Ads und Scripte blocken. Viren-Schutz installieren. Regelmäßig Backups machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir ist aber klar das da wo z.b.

https://apps.facebook.com/

steht, meist kein Spiel von Facebook ist, sondern ein FrameSystem welches im Frame ein ganz anderen Server hat .

Ich mach selber Spiele und mein Server hat nichts mit Facebook , ausser dem Login und das es in Facebook erscheint , zu tun .

Also nicht Auf Facebook Wettern wenn sie es drittanbietern überlässt , wir sind ja nicht beim IPhone .

Flash ist ja auch nicht schlecht , mann muss es nur häufig updaten und sollte nicht auf schmuddelseiten rumlungern . Aber für ein korrektes Spiel ist es sehr gut und auch sicher , ausser du gehst davon aus das das Spiel dir böses will .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blogger78
22.10.2016, 20:22

Dir ist aber klar [...] anderen Server hat .

Ja.


Also nicht Auf Facebook Wettern...

Ich habe nicht gegen Facebook gewettert.


Flash ist ja auch nicht schlecht

Sorry, wenn ein Websitebetreiber vom Nutzer verlangt Software zu installieren, um seine Website nutzen zu können, dann ist das alles andere als seriös, egal ob die Software letzendlich Schadsoftware darstellt oder nicht. 


[...] mann muss es nur häufig updaten und sollte nicht auf schmuddelseiten rumlungern [...]

Ich weiß nicht, ob der Nutzer auf Schmuddelseiten rumlungert, aber selbst wenn, sollte er dies tun können, ohne sein System zu gefährden.

0
Kommentar von RakonDark
22.10.2016, 21:22

Sorry aber was du redest ist pedantisch und Falsch. Wer eine Webseite nutzen möchte muss halt das benötigte Installieren. Hat nichts aber auch gar nichts mit unseriös zu tun. Gibt ja auch Browser die haben das schon integriert. Und Flash ist ohne böse Webseite auch kein Unsicherheitsfaktor. Und klar hast Du gegen Facebook gewettert. Du sagst das die was von dir verlangen obwohl sie so groß etc sind. Deine Unkenntnis ist eher Stammtisch Schrott.

0
Kommentar von RakonDark
22.10.2016, 21:24

Genauso wie PDF . Aber das installiert dann jeder und auch da wie überall gibt es sicherheitslücken, oft aber nur welche Theoretischer Art.

0
Kommentar von RakonDark
22.10.2016, 21:27

Und wenn wir Schon mal dabei sind . Java , nutzt jeder aufm Telefon ist aber auch unsicher . Und wer Windows und neuerdings Auch Mac nutzt hat eh schon ein gefährliches System , das genauso unsicher sein kann . Also ist Flash das geringste Problem. Übrigens gibt es noch genug Nutzer auf der Welt die Browser haben die kein HTML5 und webkit haben. Aber eben Flash .

0

AddOn UserAgent und dem Browser sagen er ist ein Mobil Browser .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blogger78
22.10.2016, 18:29

AddOn UserAgent und dem Browser sagen er ist ein Mobil Browser .

Das könnte tatsächlich die Lösung sein.
Ist das eine Idee oder weißt du sicher das es zumindest bei Facebook funktioniert?
Kannst du ein AddOn für Firefox empfehlen?

0
Kommentar von RakonDark
22.10.2016, 20:02

Ach das geht um ein Spiel. Kann es sein das Du ein IPHONE hast ? Das kann kein Flash. Guck mal ob du es im Betriebssystem dann auf Apple stellen kannst . Also im Switcher

0