Frage von pierce1909, 135

Enthält dieses Shampoo von Kerastase Silikone?

Antwort
von Kitharea, 97

https://de.wikipedia.org/wiki/Silikone
Hier steht die Bezeichnung drauf aus denen Silikone bestehen. Einfach mit der Liste hinten vergleichen. Ähnliche Bezeichnungen deuten darauf hin dass welche drin sind.
Zu den anderen: Silikone sind nicht anzeigepflichtig insofern müssen sie auch nicht draufstehen.
Viele Firmen tun das zu werbezwecken. Bei so teuren Produkten wie Kerastase würde ich es vermuten auch wenn nichts draufsteht - allerdings schätze ich eher es sind welche drin. Nach den Inhaltsstoffen will ich jetzt allerdings nicht googlen :)

Kommentar von Kitharea ,

Auch gut :

So erkennen Sie Silikon

Ein Stoff, viele Namen. Ganz schön verwirrend! Doch der Schlüssel für einen cleveren Kosmetikkauf befindet sich auf jedem Produkt: die Zutatenliste. Was Sie ganz oben finden, ist am meisten drin, was weiter unten steht, weniger. Mit diesem Wissen können Sie selbst beurteilen, ob Silikon in Ihrem Produkt steckt – und auch, wie viel und welches. pNicht wasserlösliche Silikone: z. B. „Dimethicone“, „Cyclomethicone“, „Cyclopentoxilase“, „Dimethiconol“ pWasserlösliche Silikone: z. B. „Amodimethicone“, „Polysiloxane“, „PEG/PPG-14/4 Dimethicone“, „Dimethicone Copolyol“, Lesen Sie bitte weiter auf Seite 35 „Phenyl Trimethicone“

cc von http://www.vital.de/schoenheit/haut-haare/artikel/silikon-der-kosmetik

Kommentar von pierce1909 ,

Danke dir :) Da werd ich mal nachschauen

Antwort
von FoxMcLeod, 86

Shampoo normalerweise nicht. Aber wenn doch.....die Silikone von Kerastase sind hochwertig und nicht mit Produkten aus dem Einzelhandel, die Silikon enthalten, zu vergleichen. Deswegen sind sie ja unter anderem so teuer und nur beim Friseur zu erhalten.

Kommentar von Kitharea ,

Woher hast du die Info ^^
Kerastase ist hochwertig ja - mein Friseur - der auch hochwertig ist - meinte dazu "meistens sind Silikone drin aber nur hochwertige"... was immer das heißt. Silikone = Plastik. Ende Diskussion.

Antwort
von LGWatson, 92

Normalerweise steht das drauf. Wenn nicht - woher soll man das dann wissen?

Antwort
von FoxMcLeod, 62

Ja......wenn man keine Silikonprodukte verwenden will......DAS is ne andere Diss. Aber trotzdem: Silikon ist nicht gleich Silikon. Da gibt es große Unterschiede. 

Kommentar von Kitharea ,

Jap - trotz allem sind Silikone nichts anderes als Plastik und verunreinigen die Umwelt. Egal ob sie etwas besser oder schlechter für die Haare sind. Ich meine - mir persönliches isses völlig egal mit was man seine Haare wäscht. Ich will das Zeug nicht haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten