Empfehlungen für ein Einsteiger-Fully-MTB?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest darauf achten, dass Gabel und Dämpfer von Manitou, Rock Shox oder Fox sind und die Schaltung möglichst Shimano SLX, Deore oder XT. Gute Bremsen sind auch wichtig.

http://www.bike-discount.de/de/kaufen/cube-stereo-120-hpa-pro-grey-n-flashred-473144/wg_id-7243 für 1599€ (27,5'') 

http://www.bike-discount.de/de/kaufen/radon-skeen-120-27%2C5-7.0-463795/wg_id-7243 für 1699€ (27,5'') Dieses ist deutlich leichter.

http://www.fahrrad-xxl.de/cube-stereo-120-hpa-29-x0017445 für nur 1299€, aber nur noch als 29er mit 16 Zoll Rahmen verfügbar

http://www.fahrrad-xxl.de/trek-fuel-ex-7-27-5-x0017707 für 1599€

Am meisten bekommst du für dein Geld wahrscheinlich bei Canyon (Versender): https://www.canyon.com/mtb/nerve/nerve-al-6-0.html für nur 1499€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eagle992
02.03.2016, 21:02

Ein aufrichtiges Danke von mir erstmal! :) Das Canyon sieht sehr gut aus. Sind damit leichte Rampen befahrbar, max 1 Meter "Fallhöhe"?

0
Kommentar von elenano
03.03.2016, 17:13

Danke für den Stern

0

Wenn du 1799€ ausgeben würdest, könntest du auch dieses nehmen: https://www.canyon.com/mtb/nerve/nerve-al-7-0.html

Beim XT Shadow Plus Schaltwerk kann man die Kettenspannung erhöhen, dass die Kette nicht mehr gegen Rahmen oder Kettenstrebe schlagen kann. Ist beim Springen sicher ganz hilfreich.

Wenn du 1999€ investierst, kannst du ein Fully mit 140 mm Federweg und sogar einer absenkbaren Sattelstütze bekommen: https://www.canyon.com/mtb/spectral/spectral-al-5-0.html

Außerdem ist hier eine Kettenführung dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eagle992
03.03.2016, 16:57

Noch muss ich ehh ein wenig sparen, denke das dann 300€ auch nicht viel ausmachen :)

0