eltern zu septum überreden?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Sie möchte dich davor schützen. Piercings sind nun mal nicht so einfach wieder zu entfernen; Löcher bleiben. Mit 18 kannst du alleine entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vivinella
17.05.2016, 14:56

eben desshalb möchte ich ja ein septum. man sieht die löcher nicht und es kann mich auch nicht einschränken da ich es in jeder situation einfach rein drehen kann dass mans nicht sieht.

0

Du kennst ja scheinbar alle guten Argumente, wie, dass du es verstecken kannst, schon. Wenn du diese sachlich darlegst und es trotzdem nichts bringt, wird auch ständiges Diskutieren mit deiner Mutter nichts bringen. Ich habe eher die Erfahrung gemacht, dass wenn sie es nicht erlauben, es auch nicht erlauben werden, wenn man bettelt. Entweder direkt oder keine Chance. Deine Mutter hat Gründe und diese solltest du respektieren. Wenn du volljährig bist, kannst du tun, was du willst. Ihr bekommt nur Spannungen und keine Schöne Beziehung zueinander, wenn du sie damit im Endeffekt nur nervst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde ein Septum geht gar nicht.. Das sieht schrecklich aus .. aber jedem gefällt ja was anderes.
Warte einfach ab, vielleicht gefällt es dir wenn du 18. bist nicht mehr &' bist froh darüber das deine Mama dir das nicht erlaubte.

Ich hab auch eine Jugendsünde.
Tattoo mit 16,&' jetzt mit 21 bereue ich es. ;-)
Hätte ich wohl auf meine liebe Mama Gehört..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vivinella
17.05.2016, 15:01

ja aber tatto is ja nochmal was anderes.  und ich mein.. was soll ich da groß bereuen. ich kann es jeder zeit raus machen oder verstecken und niemand wird jemals die narbe sehen.

0
Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN
17.05.2016, 15:02

Loch bleibt trotzdem.
Und denke schon, dass man es Sehen könnte.
Außerdem sind darin auch Risiken verbunden, vielleicht verträgst du das nicht, entzündet sich.
Du musst warten bis du 18 bist, dann kannst du alles machen was du willst.

0

Also ich hab mir auch als allererstes ein septum stechen lassen 
-weil man die Narbe nciht sieht!!!!
-wil es eher ungefährlich ist
- weil man es gut versttecken kann(z.B. auf der Arbeit)
-weil es Symmetrisch im Gesicht ist und Augen und Lippen betont
-weil es eine große Schmuckauswahl gibt

vlt. sin das ja Argumente mit denen du arbeiten kannst ^^
Grade das mit der Narbe und dem verstecken :)
Also mir wäre das als elternteil lieber als z.B. Tunnel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell mal gar nicht, das du noch das Einverständnis deiner mutter brauchst hat seinen Grund. Wenn deine Mutter nein sagt solltest (musst) du das einfach mal so respektieren. Mit 18 hast du dann die Möglichkeit dich zu durchlöchern wie du es für richtig hälst. 

Mein Gott wollte ich mit 16 ein Tattoo und mein Gott war ich mit 18 froh es nicht getan zu haben. Damit will ich sagen: Die Altersbeschränkungen gibt es nicht grundlos und in ein paar Jahren ist man froh jemanden gehabt zu haben der mit Vernunft und Fürsorge über einen wacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Warte bis du 18 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht. Du hast die Entscheidung deiner Eltern zu akzeptieren. Wenn du es schon seit 4 Jahren willst, wirst du es auch mit 18 noch haben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer entscheidet denn darüber, ob dir "das steht"?

Ich und viele andere sehen darin nichts attraktives, sondern lediglich eine Verhässlichung des eigenen Körpers.  Mit der andere ihre Geschäfte betreiben...

Immerhin bist du selber so ehrlich, Gefallsucht als deinen eigentlichen beweggrund zu outen. Vielleicht hinterfragst du den einfach mal etwas selbstkritisch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vivinella
17.05.2016, 14:59

vielleicht findest du es unattraktiv. aber ich finde es schön und es muss ja mir gefallen und nicht dir. und ich kenne auch genug leute die das schön finden

0

Was möchtest Du wissen?