Frage von fleischhacker13, 46

Ein Energy in der Woche mit Gastritis?

Hi, ich habe eine Gastrtis und wollte mal fragen ob man einen Energy in der Woche trinken kann oder ob das nicht geht, bis die Gastrtitis weg ist. Ich trinke sehr gerne Monster und Redbull

Antwort
von Stachelkaktus, 18

Im Interesse deines Magens würde ich es lassen, sonst kann sich die Gastritis noch viel länger hinziehen und vor allem sehr schmerzhaft werden. Wenn der Körper einem Signale sendet, dass irgendwas nicht stimmt, würde ich die nicht einfach ignorieren. Gute Besserung!

Antwort
von Vivibirne, 10

Also am Besten wartest du noch. Da ist sehr viel Zucker , Kohlensäure und Zusatzstoffe drin! Da könnte sich dein Magen verschlechtern

Antwort
von wurstbemmchen, 28

Wenn du eine richtige Gastritis hast, wirst du freiwillig darauf verzichten wollen. Die Schmerzen danach sind zu groß, meiner Erfahrung nach.

Antwort
von UnicornLover88, 27

In Energy Drinks ist jede menge Zucker enthalten, und Zucker macht Säure und die Säure fördert die Gastritis... also Finger weg !

Antwort
von Duponi, 28

du solltest bei einer Gastritis auf alles verzichten, das Säure enthält, und diese Drinks enthalten Säure.

Kommentar von fleischhacker13 ,

Ich weiß das ja, aber ich wollte mal fragen ob eine Dose in der Woche nicht noch ok ist vllt

Kommentar von Duponi ,

zeige Charakter. Du wirst doch so viel Willenskraft haben um eine oder zwei Wochen ohne das ungesund Zeug auszuhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community