Frage von ALEXderTroll, 192

Ebook wird nicht bei Adobe digital editions erkannt.?

Hallo Community, ich wollte gestern den Dienst meiner Bibliothek, eine Onlinebibliothek nutzen. Dafür, habe ich mir ein Prospekt mitgenommen und alles befolgt wie es dort stande. Ich habe mit Adobe Digital Editions herunterladen, mich mit meiner Adobe In angemeldet und mein online ausgeliehenen Ebook in D.E. importiert. Dort ist es nun. Allerdings wird mein ebook (sony prs t3) irgendwie nicht erkannt. Ich habe beim ebook bestätigt, dass der pc den reader erkennt und er erkennt ihn auch. Nur in der Digital editions wird er nicht angezeigt. Der Bibliothek wurde mir gesagt, dass mein Reader funktioniert. Bitte um Hilfe und um Antworten was ich falsch mache. LG Alex

Antwort
von Rubezahl2000, 170

Erst mal, um Missverständnisse auszuschließen, zu den Bezeichnungen:
Dein Sony, also dein Lesegerät, das ist ein Ebook-Reader.
Ein Ebook ist eine Datei; ebooks, das sind die digitalen Bücher, die man auf einem Ebook-Reader liest.
Dein Problem ist also, dass der Ebook-Reader nicht erkannt wird ;-)

Wichtig ist schon mal, dass das Ausleihen des eBooks funktioniert hat und du es am PC in ADE öffnen und lesen kannst.

Jetzt zum Ebook-Reader Sony prs t3:
Hast du die Zusatzsoftware „Sony Reader for PC/MAC“ ?
Die wird speziell für die Sony Reader PRS-T1- T3 benötigt!

Hier findest du die Anleitung aus den Hilfe-Seiten der Onleihe:
http://cms.onleihe.de/opencms/export/sites/default/divibib-customer/common/de/Nu...

Unter Punkt 1 "Voraussetzungen" steht da in dem grauen Kasten, was für bestimmte Ebook-Reader zusätzlich benötigt wird; insbesondere für die Sony Ebook-Reader.

Viel Erfolg!

Kommentar von ALEXderTroll ,

Alles gemacht schon gemacht, geht trotzdem nicht :/

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Wie hast du denn bislang den Sony genutzt?
Also wie und woher hast du andere eBooks, die nicht aus der Onleihe sind, auf den Sony bekommen?

Kommentar von ALEXderTroll ,

ganz normal gekauft auf bücher.de als epub und dann mit reader for pc draufgezogen

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Ich hab mal gegoogelt, da scheint es generell ein Problem zu geben zwischen ADE und den Sony Ebook-Readern.

Ist dein Sony denn bereits mit deiner Adobe-ID autorisiert? Wenn noch nicht, dann geht das evtl. so: Am Sony PRS-T3 unter Einstellungen/Initialisierung "Autorisierung für Adobe DRM löschen" ausgewählen und dann die Daten für die Autorisierung (Adobe-ID) am Reader direkt eingegeben. Dann lassen sich DRM-geschützte Bücher am Sony lesen!

Dann könntest du versuchen, die eBook-Datei aus dem Adobe-Verzeichnis ...
- entweder mit Hilfe des kostenlosen Programms Calibre auf den Sony zu ziehen
- oder einfach über USB auf den Reader zu ziehen.

Nochmals viel Erfolg!
Schreib dann mal, ob und wenn ja, wie es geklappt hat!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community