Der Stundenzeiger ist 2,20 m, der Minutenzeiger 3,40m lang B) berechne die Strecke die die Spitze des Stundenzeiger während eines Tages zurücklegt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Pro Tag geht der Stundenzeiger zwei Mal um das Ziffernblatt, also legt er zweimal den Umfang eines Kreises mit dem Radius 2.2m zurück.

Du berechnest also den Umfang eines Kreises mit r=2.2 und nimmst das ganze mal 2. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LauraSaskia
20.06.2016, 16:57

Danke, hab vergessen am Ende mal 2 zu rechnen :)

0
Kommentar von LauraSaskia
20.06.2016, 17:03

Ich hätte noch eine Frage warum ist der Stundenzeiger der Radios und nicht der minutebze

0

du musst im Prinzip den Umfang eines Kreise Berechnen, einmal für  einen radius 3,4 m und einmal radius 2,2m 

Den Minutenzeiger mußt du den Umfang noch mal 24 nehmen denn der Tag hat 24 Stunden

des Stundenzeiger mal Zwei, denn der läuft ja bei einer 12 Stunden Anzeige 2 mal rum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

U = 2 pi x r ist die Formel für den Umfang. Der Radius ist in deinem Fall die 2,2m. Dann musst du das Ergebnis noch x2 nehmen weil es ja die Strecke für einen ganzen Tag sein soll. Hatte einen kleinen Denkfehler drin. Der Stundenzeiger geht am tag ja nur 2 mal ganz rum sry :D.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LauraSaskia
20.06.2016, 17:02

Danke, aber Wieso ist der Stundenzeiger der Radios und nicht der Minutenzeiger 

0

Was möchtest Du wissen?