Frage von momo0710, 42

Catia V5 auf Macbook mit Parallels?

Hey zusammen,

Ich habe folgendes Problem: Fürs Studium brauche ich Catia V5 (genauer: Catia V5-6R2014 - Studentenversion) , habe allerdings ein MacBook Pro Retina (Mitte 2014) mit diesen Spezifikationen:

Prozessor 2,5 GHz Intel Core i7Speicher 16 GB 1600 MHz DDR3Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 750M 2048 MB

Habe schon länger Parallels mit Windows 7 auf dem Rechner und bis jetzt liefen auch alle Programme. Bei der Installation von Catia muss ich aber, um einen Code für die Lizenz zu generieren, einen "network Adapter" auswählen, kann in dem Auswahlfenster aber nichts auswählen und somit keinen Code generieren. Liegt das an der Architektur meines MacBooks? Kann ich Catia irgendwie trotzdem installieren? Oder habe ich bei der Installation bzw. Einrichtung etwas falsch gemacht?

Vielen Dank!

Antwort
von Ghostmaster370, 37

Da es sich bei Catia scheinbar um eine CAT Software handelt, ist Bootcamp definitiv die bessere Lösung da hier die volle Leistung verfügbar ist. Also installier Windos per Bootcamp. Das von dir beschriebe Problem wird vermutlich daher kommen das die Software eine wirkliche Hardware ID haben möchte. Da Parallels eine Virtualle Maschine erzeugt, wird die Hardware nur simuliert. Hier wird sich Catia vermutlich dran stören.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community