Frage von Matze1409, 318

Breites Lederarmband tragen?

Hallo, Ich trage ein 5,5cm breites Lederarmband eng geschnürt am linken Handgelenk. Anfänglich hatte ich etwas ein blödes Gefühl dabei so rum zu laufen. Jetzt trage ich es auch draussen ohne Pullover oder Jacke drüber. Ich mag das nicht wenn es zu locker am Arm rumjackelt. Was meint Ihr ist das peinlich, modern oder unmodern oder ok so rum zu laufen?

Antwort
von telemarktom, 190

Hallo Matze, also mal eins nach dem anderen. 

Ich trage seit rund zehn Jahren immer Lederarmbänder. 

Gehe nie ohne aus dem Haus. 

Werde meistens positiv darauf angesprochen. 

Blöde Sprüche kommen sehr selten. Und wenn, dann steh ich da drüber. Ist halt mein Style. 

Wieso soll es peinlich sein, wenn es dir gefällt? 

Warum soll man sowas nicht tragen. Und wenn man es trägt, dann kann und soll man es ja auch sehen, oder? 

Ich finde du trägst es schon sehr eng, da musst du schon aufpassen, dass du dir nicht das Blut abstellst, das merkst du aber wenn es unangenehm wird. Im Sommer solltest du es vielleicht etwas weiter tragen, sonst fängt es recht schnell an zu müffeln. Oder du besorgst dir noch eins zum wechseln und zum immer mal wieder lüften lassen. 

Ich persönlich finde es auch etwas lockerer getragen eher cooler, das ist aber deine Entscheidung, trage es so wie es dir gefällt und kümmere dich nicht um dumme Sprüche. 

Ich häng hier mal ein paar Bilder von meinen Bändern an. 

Beste Grüße  

Kommentar von Matze1409 ,

Hallo Tom, Die Tage wo es so warm war habe ich es nicht getragen, Asche auf mein Haupt. Hatte ne Baustelle mit schwerer Arbeit Beton und Sand. Ja und da ist es eher behinderlich. Jetzt trage ich es wieder tagsüber da man fast garnicht schwitzt. Ich schicke Dir mal ein Foto von dem Teil. Wie ich sagte, so locker zu tragen ist mir nichts. Ich mag das eng anliegende Tragegefühl. Finde das total geil. Und es sind keine drückenden, scharfkantigen Stellen vorhanden. Und abschnüren tut da rein gar nichts. Sieht nur so aus. An sonsten ist ein tragen von 10-12 Stunden kein Problem. Müffelt auch nicht. Ich reinige es ab und zu mit einem feuchten Tuch, mehr nicht. Und da das Leder irgendwie atmungsaktiv ist, ist es auch kein "klebriges Gefühl" am Handgelenk. Es lässt sich immer noch etwas am Handgelenk verschieben. Es ist wirklich ein absolut tolles und angenehmes Tragegefühl.

LG Matze

Antwort
von cuteprincess582, 179

Es ist dein eigener Style, steh dazu und schäme dich dafür nicht. Jeder sollte jeden so akzeptieren wie er ist

Antwort
von tactless, 157

Ein Lederarmband ist nun wahrlich nichts worum man sich Gedanken machen müsste! 

Antwort
von Matze1409, 123

Mein Armband abgenommen.

Antwort
von Matze1409, 109

Mein Armband Unterseite...

Antwort
von Matze1409, 149

Hier ein Bild

Kommentar von tactless ,

Sieht so aus als wenn es etwas zu fest wäre! O.o 

Wenn du natürlich deine Hand abschnüren willst, dann trag es so! 

Kommentar von Matze1409 ,

Nein da schnürt nichts ab. Es ist super weich und angenehm am Handgelenk es so zu tragen...

Kommentar von tactless ,

Die Farbe deiner Hand erweckt aber einen anderen Eindruck! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten