Frage von apfelstreu, 47

Blondierung schiefgegangen, wieder dunkel blond?

Hallo, gestern habe ich mir selbst die Haare blondiert, hat sich als keine gute Idee herausgestellt. Ich hatte dunkel blondes Haar und wollte es etwas aufhellen und jetzt ist es ziemlich hell gelb-orange. Finde Die Farbe schrecklich und frage mich, ob ich da jetzt einfach wieder mit dunkel blonder Färbung drüber kann, kennt sich irgendwer damit aus? Bzw ich will nicht das es danach noch schlimmer ist, habe schon was von blauen Ergebnissen gelesen

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 18

Friseure schneiden, färben und frisieren nicht nur ... sie beraten auch und glänzen auch immer gerne mit deren Fachwissen. ;-)

Zudem würde eine ordentliche Friseurfachkraft bei Dir vor Ort auch Deine Haare und deren jetzigen Zustand erkennen und könnte Dir auch gleich sagen, ob es definitiv ratsam wäre, gleich schon wieder drüber zu färben oder ob Du damit eher noch warten solltest.

Nachdem ja nun schon ein Selbstversuch daneben gegangen ist (ohne eingehendes Fachwissen und ohne Fachkenntnisse kommt das defrinitiv häufiger vor, als Du es Dir evtl. vorstellen kannst), solltest Du Dich auch eher generell einer erfahrenen Fachkraft damit anvertrauen und Friseure, die z.B. unterstützend mit Olaplex arbeiten, könnten  ... wenn möglich ...  da schon gleich bedenkenlos drüber färben, ohne dass Deine Haare danach nur noch kaputt aussehen  ....  ... die fühlen sich danach eher noch besser an.

Immer daran denken, dass Blondierungen und Blond-Färbungen schon für ausgebildete Fachkräfte quasi die "Königsklasse" der Farbbehandlungen darstellt   . . .  weil eben dabei exaktes, präzises Arbeiten wichtig ist  ... ebenso wie man wissen muss, was umgehend zu tun ist, wenn schon während des Einwirkens sichtbar wird, dass z.B. mit einem Farbstich zu rechnen ist.    Friseure können dann gleich "gegensteuern"  .. und das ist definitiv schonender, als gleich nach einer Blondierung noch einmal zu färben.

Antwort
von Kometenstaub, 33

Gelb-Orange wird es meist, wenn man die Haare zu heiß spült.  Es muss beinahe kalt sein, das Wasser.

Wenn Du sicher gehen möchtest gehst Du lieber zum Friseur...

Antwort
von beabeardedlady, 22

Dein Endergebnis hört sich nach einem normalen Ergebnis einer Blondierung an. Ja, du kannst dunkelblond rüber färben.
Ich gehe mal davon aus, dass du nicht die richtige Ahnung davon hast, also rate ich dir, einen Friseur zu fragen, oder direkt einen Friseur ranzulassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten