Frage von pokerstar123, 165

Blitzer rotes Licht?

Ich bin gestern auf der A100 Richtung Hamburg gefahren. War alles normal. Als ich die Ausfahrt Richtung Hamburg/Reinickendorf, also Richtung A111 nehmen wollte, habe ich die Geschwindigkeitsbegrenzung nicht gesehen, weil alles dunkel war und mich die Autos gestört haben, wegen des Lichts.

Ich wollte nach Links blinken und gerade nach links fahren, plötzlich kommt oben bei den Bildschirmen, keine Ahnung was das war, ich glaube aber ein Bildschirm, ein leichter roter Blitz, so wie ein leichter funke, wurde ich geblitzt?

Bin so um die 71 km/h gefahren

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SchneemannOlaf, 160

Ich glaube nicht, dass du geblitzt wurdest.

Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf den Berliner Autobahnen wird dynamisch nach Verkehrslage begrenzt.

Geringer Verkehr = 80 km/h

Berufsverkehr mit Staugefahr = 60 km/h

Wenn deine Aussage stimmt und du tatsächlich laut Tacho bei 71km/h warst, kannst du noch mindestens 5 km/h Tachovorlauf abziehen. Da dürfte noch kein Blitzer auslösen. Falls doch, ist dein Führerschein jedenfalls nicht in Gefahr.

Einen Blitzer in den Beschilderungsbrücken habe ich jedenfalls noch nicht gesehen.

Zu welcher Uhrzeit bist du dort gefahren?

Kommentar von pokerstar123 ,

ca. 22 Uhr oder so
bin gestern nochmal dahin gefahren, Also Da durfte man nur 60 Km/h ; also man darf da allgemein 60 km/h fahren; fahren Und oben waren drei Bildschirme in der Mitte des Bildschirms, da wo ich den Blitz gesehen habe, war ein Achtungszeichen und das war rot Also sowie Achtung Gefahr, war auch bissel Stau, deshalb war es da

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 154

Es gibt mobile Geschwindigkeitsüberwachungen, die tauchen nicht zwangsläufig in Verzeichnissen auf. Kein Mensch kann wissen, ob du geblitzt wurdest. Wenn 71km/h schneller war, als du hättest fahren dürfen, kann es sein.

Wie wäre es, deine Augen untersuchen zu lassen? Dunkelheit und andere Autos sind kein Grund, Verkehrsschilder (und wer weiss, was noch?) nicht zu sehen.

Kommentar von pokerstar123 ,

Hmm Ja mache ich mal, glaubst du, dass ich meinen Führerschein jetzt verliere? Ich bin auf Probezeit

Kommentar von ronnyarmin ,

Lies bitte meine Antwort nochmal. Deine Frage wird darin beantwortet.

Antwort
von pokerstar123, 165

Auf der aktuellen Blitzerkarte wird da aber kein Blitzer angezeigt? Woran liegt das?

Antwort
von Nordseefan, 143

Vermutlich wurdest du geblitzt, du Kamikazefahrer

Kommentar von pokerstar123 ,

Verliere ich jetzt meinen Führerschein? Bin auf Probezeit?

Kommentar von Nordseefan ,

Kommt darauf an wie viel km/h dort erlaubt waren und ob du dir schon mal was zu Schulden hast kommen lassen.

Kommentar von pokerstar123 ,

Weißt du was, ich fahre jetzt nochmal dahin haha Also bg

Kommentar von Nordseefan ,

Aber beeil dich! Ewig will ich hier auch nicht sitzen. Also schön mit Höchstgeschwindigkeit durch die Stadt ;-)

Kommentar von pokerstar123 ,

Also Da durfte man nur 60 Km/h fahren Und oben waren drei Bildschirme in der Mitte des Bildschirms, da wo ich den Blitz gesehen habe, war ein Achtungszeichen und das war rot

Antwort
von JohannesGolf, 125

kann schon sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community