Frage von ari19912,

Bewerbung Kommissionierer/Lagerist - Korrektur

Hallo!! Könntet ihr mir meine Bewerbung korrigieren? Das wäre super nett!! Vielen Dank schon im Voraus !!!

Vorname Name – Straße – Ort

….

Ort, 20. September 2012

Bewerbung um eine Arbeitsstelle als Kommissionierer / Lagerist

Sehr geehrter Herr xy,

durch einen Mitarbeiter von Ihnen habe ich erfahren, dass demnächst eine freie Stelle als Kommissionierer / Lagerist zur Verfügung steht. Mit großem Interesse an Ihrem Unternehmen und an der Tätigkeit bewerbe ich mich bei Ihnen um eine Stelle als Kommissionierer / Lagerist in Vollzeit.

Zurzeit bin ich bei xy in xy als Kaufmann im Einzelhandel tätig. Zu meinen täglichen Hauptaufgaben gehören das Bestellen und Einräumen von Ware wie z.B. Obst und Gemüse, Tiefkühl oder Getränke. Zu meinen verantwortlichsten Aufgaben gehören das Kassenabrechnen der Gesamtkassen und das Abschließen des Geschäftes.

Zu meinen Stärken zählen meine große Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und vor allem meine Zuverlässigkeit. Auch selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie die Freude am Kontakt mit Menschen gehören zu meinen Stärken und bereiten mir sehr viel Freude.

Da es mich freuen würde in einem interessanten Unternehmen wie Ihrem beschäftigt zu werden, hoffe ich, dass meine Bewerbung Ihr Interesse weckt.

Über die Möglichkeit zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Vorname Name

Anlagen

Antwort von fragender0909,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nicht schlecht soweit. Ein paar Feinheiten vielleicht, aber die Basis ist schon mal OK.

Würde es an Deiner Stelle aber in einem anderen Forum versuchen. Dort wirst Du vermutlich bessere Tips bekommen!

Kommentar von ari19912,

Und was gibt es noch für andere Foren, die du mir empfehlen könntest?

Kommentar von fragender0909,

Na googlen wirst Du wohl noch können, oder?

www.bewerbung-forum.de wäre so eine Idee ...

Antwort von Rentenfreak,

Hallo ari19912, hoffe meine Antwort kommt nicht zu spät, vielleicht hilft Sie Dir noch. Bei der Anrede würde ich nur "sehr geehrter Herr" schreiben, wenn der Inhaber der Firma auch ein Mann ist, und dann den Namen ausschreiben, es macht sich immer gut, wenn man den Inhaber persönlich anschreibt und den Namen richtig schreibt. ....daß demnächst bei Ihnen eine freie Stelle....zu meinen verantwortlichsten Aufgaben...diese Formulierung hab ich noch NIE gehört, liest sich komisch, schreib doch: in meiner Verantwortung liegt es auch die Kasse abzurechnen usw. Du schreibst, daß Du an diesem Unternehmen großes Interesse hast, schreib doch warum, machen die so coole Sachen, haben die einen guten Ruf, ist das unternehmen angesehen und hipp und so weiter. ...Über die Möglichkeit zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch....schreib einfach ....ich freu mich auf Ihre Einladung zum Vorstellungsgespräch...biete auch einen Probetag an... ich drück Dir die Daumen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten