Frage von BeHappy911 19.04.2012

Bewerbung für das Fitnessstudio, Bitte Probelesen

  • Antwort von BewerberinHeute 19.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Sehr geehrte Damen und Herren,(Ansprechpartner?)

    ich bin sehr interessiert an der von Ihnen angebotenen Aushilfstelle und bewerbe mich mit diesen Unterlagen darauf. (wo hast die den gesehen?)

    Zur Zeit besuche ich noch die X Klasse an der X Schule und werde dieses Jahr mein Abitur absolvieren.

    Seit einigen Jahren betreibe ich in meiner Freizeit Kraftsport, ich interessiere mich sehr für Ernährung und die verschiedenen Trainingsmethoden. Es gibt für mich keinen anderen Ort als einem XY Fitnessstudio wo man sich wohler fühlt und abspannen kann. Schon früh habe ich gelernt selbstständig zu handeln und Verantwortung zu übernehmen. Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft gehören zu meiner Person. Ich kann mir sehr gut vorstellen in Ihrem Team zu arbeiten da ich sehr gut mit Mitmenschen umgehen kann und gerne hilfsbereit bin.

    Ich freue mich wenn ich Ihr Interesse geweckt habe und freue mich über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch in Ihrem Unternehmen. Gerne stelle ich mich für einen Probetag zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen


    wahrscheinlich auch nicht perfekt aber vielleicht ein Anhaltspunkt für dich!

  • Antwort von Najadex 19.04.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also das ist furchtbar , ich würd Dich nicht nehmen, Du mußt komplett ändern. Leider bräuchte ich mehr Zeit um Dir zu helfen , denn es wirkt sehr überheblich für einen 18jährigen. Gib mir mal ein bisschen Zeit oder schick mir mal Deine Email-Adresse

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!