Frage von NadjaElmann, 24

Bewerbung, Fachkraft. Was bedeutet Fachkraft, kann ich es in der Bewerbung anders nennen?

Hallo,

möchte mich für einen Job Bewerben, dort steht Fachkraft gesucht. Fachkraft = Ausbildung im bestimmten Fachgebiet besitzen

Nun meine Überschrift in der Bewerbung lautet: Bewerbung für einen (Vollzeit,Teilzeitjob) .. Was sucht der Arbeitgeber, wenn dort nur Fachkraft gesucht steht?

Und heißt es: Bewerbung für einen Vollzeitjob oder Bewerbung um einen Vollzeitjob

(leider habe ich in allen Bewerbungen ´für verwendet nun wird mir glaube ich bewusst,das ´um korrekt wäre.)

VIELEN DANK FÜR DIE HILFE! :)

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Arbeit & Bewerbung, 17

Hallo NadjaElmann,

Was sucht der Arbeitgeber, wenn dort nur Fachkraft gesucht steht?

Das, was in der Anzeige steht. Ich bin mir sicher, da steht nicht nur "Fachkraft".

Und heißt es: Bewerbung für einen Vollzeitjob oder Bewerbung um einen Vollzeitjob

Weder noch. Es heißt: "Bewerbung als X in Vollzeit", wobei X für die Berufsbezeichnung steht.

Abschließend noch ein genereller Tipp: Bevor Du eine schriftliche Bewerbung verschickst, sei Dir erst 100%ig sicher, dass Du überhaupt eine brauchst!

Antwort
von Bonbonglas, 24

In der Stellenanzeige muss doch stehen, welche Art von Fachkraft gebraucht wird...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community