Bewerbung (Ausbildung) Technischer Produktdesigner gut so?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du beschreibst in deinem Anschreiben eigentlich nur, warum Du eine andere Stelle suchst. Das ist aber nicht Sinn und Zweck einer Bewerbung.

Was ist mit deinen Stärken und Erfahrungen, die Du im Laufe deines Lebens sammeln konntest?

Vor allem die Abwechslung und das man immer wieder neue Aufgaben kennen lernt und erledigen muss, gefällt mir an dem Beruf. Mit dem Computer zu arbeiten finde ich ebenfalls gut.

Passt diese Beschreibung nicht auf hunderte andere Berufe? Was ist denn mit den spezifischen Besonderheiten des Berufs?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Deinem Anschreiben geht leider nicht hervor, warum Du dich genau in dem Unternehmen für genau die Stelle bewirbst. 

Auch vermisse ich einen kurzen Abriss über: 

1. Deine Kompetenz, was Du kannst, was du bisher gemacht hast und was Deine Stärken sind, 

2. warum man genau dich einstellen sollte - und nicht einen anderen Bewerber

und 3. deine Motivation: sprich, warum du Dich bewirbst. 

Konjunktiv ist out: will heißen, würde, könnte, hätte besser vermeiden und durch Präsens ersetzen: statt

Um eine Zusage für ein Bewerbungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

besser schreiben: 

Ich freue mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?