Besoffen von Rum?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

150ml / 0,15 Liter...

ungefähr ein halbes Trinkglas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Alkohol-Toleranz, dass Gewicht, die eigene Empfindsamkeit und deine Gegenüber an. 

Theoretisch kannst du bereits nach einem Shot schon von anderen als alkoholisiert erkannt werden. Andererseits könntest du genau so gut ein Glas (200ml) trinken und vielleicht noch geradeaus gehen. Wie gesagt da spielen viele von dir nicht genannte Faktoren eine Rolle.

Wenn man nicht will, dass andere sowas merken, sollte man es auch unterlassen. Ansonsten halt mit anderen Getränken verdünnen und langsam herantasten und schauen ob man noch handlungsfähig ist oder nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von einem normalen 0,2 Ltr. Glas max. die Hälfte, sonst geht`s bei 54% dahin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf dein gewicht an und wie sehr dein körper an alkohol gewöhnt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

54% sollte man nicht ohne Übung trinken sonst nehmen deine Schleimhäute schweren Schaden.

Und wenn du keine Übung hast, solltest besser die Finger davon lassen! Dies Art Mutprobe ist schon bei anderen in die Hose gegangen.

Im Netz gibt es ansonsten einen blutslkoholrechner, den kannst du überschlägig benutzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

....besoffen....

ist ein Grad an Alkoholisierung, den andere unmöglich nicht merken.
Außerdem kann bei so einem hochprozentigen Zeug die Wirkung sehr abrupt und unkontrollierbar kommen.
Ist sowieso eher was für alkoholkranke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum will man betrunken werden und Andere sollen das nicht merken? Weil man Ärger mit Mama und Papa kriegen könnte? Dann ist man noch zu jung zum "Saufen" (wer sich betrinkt, kann als Säufer bezeichnet werden.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bei mir sind das etwa 5dl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung