Bei meiner alten Markilux-Gelenkarmmarkise mit Handkurbel sind laute Geräusche beim aus- und einholen zu hören. Habe schon erreichbare Stellen mit Fett/Silikon?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Giraffe6,

deine Beschreibung ist sehr unspezifisch.
Kannst du sagen, ob das Geräusch eher vom Kurbelgetriebe kommt oder ob es von den Armen her kommt?
Sind die Armhalterungen (hinten am Tragrohr und vorne am Ausfallprofil) in Ordnung?
ACHTUNG:
Schraube nicht an diesen Schrauben rum! Sollten sich diese lösen, dann schraube diese wieder fest. Achte bei arbeiten an den Armen immer auf eine Armsicherung (z.B. mit einem Zurrgurt). Wenn sich die Arme unerwartet lösen, können diese schwerwiegende Unfälle hervorrufen!
Wenn du dich mit Markisen nicht auskennst, solltest du einen Fachmann zu rate ziehen.

Hoffe, das hilft.

markisenboy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Giraffe6
08.06.2016, 17:28

Das Geräusch kommt aus dem Kurbelgehäuse. Habe bislang nur von aussen schmieren können und hilft natürlich nicht. Befürchte, dass daas Lager abgenutzt ist.

0

Hast du das Problem nur wenn es heiß ist?

Ich würde versuchen die Öse (wo die Handkurbel eingehakt wird) und/oder die Lager des Rohrhalters zu fetten (Das Teil was den Arm mit dem Rohr verbindet).  Wenn das nicht hilft hol dir die Hilfe von einem Spezialisten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung