Frage von WeberL, 446

Bedeutung: " Aber du weißt ja, Unkraut vergeht nicht" ?

Was hat das zu bedeuten ?

Antwort
von landregen, 244

Der das sagt, meint, er sei nicht unterzukriegen, auch wenn die Bedingungen mal nicht so gut sind/es mal nicht so gut läuft.

Eben genau so zäh, wie das Unkraut im Garten...

Antwort
von TheRealDeal123, 315

Man teilt die Menschen sozusagen in Kraut und Unkraut ein, wobei Unkraut eben dann die sozusagen "schlechten" Menschen bezeichnet.

Wenn jemand Unkraut vergeht nicht sagt, ist das daran angelegt, dass Unkraut früher und heute eben recht schwer loszuwerden ist, weil es schnell und überall eigentlich wächst.

Also es bedeutet praktisch im weiteren Sinne, dass es immer schlechte  (böse, faule, oder was auch immer sonst in unserer Gesellschaft als schlimm angesehen wird) Menschen geben wird.

Meistens sagt man das über sich selbst, aber eher in einer nicht ernst gemeinten, ironischen Weise, zum Beispiel, wenn sich jemand nach deiner Gesundheit erkundigt, dann steht die Antwort Unkraut vergeht nicht dafür, dass du (in dem Fall das Unkraut) schon zurecht kommst, dass es dir gut geht.

Expertenantwort
von elenore, Community-Experte für Sprüche, 175

Unkraut ist eine hartnäckige Pflanze und überlebt fast immer, auch unter schweren Bedingungen......das projiziert man als Metapher in diesem Spruch auf den Menschen......man meint damit ihm kann nichts schlimmes & böses passieren, soll sich also auch keine Sorgen machen!!!

Egal wie schlecht es einem geht, man wird es trotzdem immer irgendwie schaffen.

Für mich bedeutet diese Redensart nichts NEGATIVES; sondern mir ist die Redensart nur als Anerkennung für Stehaufmännchen bekannt. Auch wird diese Redensart für Kranke benutzt....denen man die die Heilung und Gesundheit wünscht!!!

Antwort
von Maryann98, 128

Damit sind die alten giftigen Leute gemeint die einem das Leben schwer machen und eben als letztes Sterben. So jemanden wirst du auch immer wieder treffen. 

Antwort
von imehl47, 335

Mir wird schon nichts passieren, mich bringt so schnell nichts um. Und wenn mich was umwirft, steh ich schnell wieder auf.....(Wenn du Unkraut jätest, ist es auch nach paar Wochen wieder nachgewachsen....)

Antwort
von kuni11, 114

Die Bedeutung ist ja wohl klar, aber eigentlich wird so etwas nur gesagt, wenn jemand kritisiert wird und er eine Antwort geben will, die gar nichts bedeutet und nur den "Mahner" zum Schweigen bringen soll.

Etwas Ähnliches wie "kein Kommentar" oder "lass mich in Ruhe", also - nichts!


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten