Bahncard verloren aber Foto vorhanden. Ticket bereits gebucht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Bild reicht für die BahnCard nicht.

Du hast allerdings die Möglichkeit, deine BahnCard ins Handy zu laden.
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncard-services/bahncard-handyticket.shtml

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von goallas
05.08.2016, 20:03

Super, das hat geholfen!! Hatte die Funktion schon ohne Erfolg ausprobiert in der App. Mit deinem link dann erst verstanden dass ich einen Pin brauche. Danke! Das heißt doch jetzt dass ich das Ticket, obwohl die bahncard als identifizierungskarte angegeben ist, nutzen kann?! Ist jetzt halt ne virtuelle, oder? Und bedeutet auch daß ich mir eigentlich die 15 € für die ersatzkarte sparen kann, da ich in Zukunft genauso verfahren kann?! 

0
Kommentar von LuxMayer
05.08.2016, 20:48

Wenn es dir reicht, dass die BahnCard nur auf dem Handy vorhanden ist, brauchst du keine Ersatzkarte beantragen und wartest einfach auf die neue (sofern du nicht kündigst).

Wichtig ist nur, dass du die Identifizierungskarte für die Handy BahnCard dabei hast, zum Beispiel den Personalausweis.

Vielleicht ein kleiner Tipp für die Zukunft: Wähle für das Online-Ticket die gleiche ID Karte wie für die Handy BahnCard. So brauchst du für beides nur eine Karte haben.

0

Melde dich direkt bei der Bahn, bei der BahnCardHotline oder am Fahrkartenschalter (Reisezentrum). Du bekommst eine Ersatzkarte, bzw zum sofortigen Fahrtantritt eine vorläufige BahnCard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Die Identifizierungskarte muss im Original vorgezeigt werden.

Alles Weitere:
Tel: 0180 6 996633


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Service anrufen und per Code an Automaten eine vorläufige BahnCard ausdrucken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?