Frage von PiozZ99, 86

Aufeinmal Lags in allen Spielen, und CPU Datenträger Auslastung auf 100%. Woran kann das liegen?

Hallo erstmal,

ich weiß nicht warum oder wieso, aber ich habe seit ungefähr einer Woche jetzt, immer wieder nach kurzer Zeit Lags in Spielen. Dabei habe ich ein sehr gutes CPU-Setup und hatte nie Probleme damit Spiele ohne Lags zu spielen. Als Beispiel damals lieft The Witcher 3 bei mir mit durchgängigen 60FPS. Jetzt habe ich nach kurzem Spielen (ungefähr 20-30min) immer wieder Lags, es geht schon fast immer von 60FPS auf 5-10FPS... Komischerweise verschwinde diese Lags/Frameeinbrüche wieder wenn ich auf meinen Desktop gehe und danach wieder ins Spiel tabbe. Außerdem habe ich seitdem die Lags aufgetaucht sind eine Datenträger Auslastung von 100%.

Hoffe ihr könnt mir dabei helfen, habe es jetzt so genau wie ich konnte beschrieben... Danke schonmal im Voraus.

MFG PiozZ

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Elfblood, 67

Schau mal im Taskmanager unter "Prozesse" was genau die hohe Auslastung auslöst. Wenn es wirklich nur das Spiel ist schau mal weiter ob du eine ungewöhnlich hohe Datenträgerauslastung hast. Evtl. gibt die Platte den Geist auf und die Lesezugriffe dauern deshalb länger als gewohnt. Ein Tool zum Festplatte überprüfen könnte da Aufschluss geben.

Kommentar von PiozZ99 ,

Hmmh es ist leider nicht das Spiel das für die hohe Datenträger Auslastung verantwortlich ist. Ich habe grade eine 0% Datenträger Auslastung während ich MGS:V spiele. Allerdings immer wenn ich meinen PC starte geht die Disk Auslastung immer auf 100%. Das die Spiele nach einer Zeit ruckeln muss aber auch woanders herkommen, da manchmal wenn ich spiele trotz 0 prozentiger Datenträger Auslastung die Spiele laggen... Aber danke für den Tipp, kennst du ein gutes Tool?

Antwort
von Elfblood, 55

Crystal Disk Info z.Bsp.

Aber find erstmal raus was die Last überhaupt verursacht wenn es nicht vom Spiel selber kommt. Schon einen Virencheck gemacht ?

Kommentar von PiozZ99 ,

Ja war auch mein erster Gedanke das es mit einer Vire oder Malware zu tun hat, aber habe zweimal einen Virencheck gemacht, und zweimal wurde nichts gefunden. Das komische ist das beim Task Manager kein Programm aufgelistet wird das annähernd für so eine hohe Auslastung wirken könnte...

Antwort
von PiozZ99, 29

Habe meinen PC nun auf die Werkeinsteinllungen zurückgesetzt. Alles läuft wie vorher und ich habe keine Probleme mehr mit meinem Datenträger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten