Frage von Tigeratem, 125

Armatur von hansgrohe noch reparierbar?

Hallo beim umzug hatten wir die küchenarmatur von an der arbeitsplatte und beim fahren ist die umgefallen. Jetzt habe ich bemerkt das ein spalt oben zu sehen ist wo wasser rauskommt wenn man den hahn hoch macht, sonst nicht. Kann man das noch reparieren?

Antwort
von BigLittle, 81

An welchem Spalt kommt denn Wasser heraus? Wenn das Wasser zwischen dem Hebel und dem Gehäuse herauskommt, dann brauchst Du eine neue Mischer-Kapsel. Diese sollte es bei jedem einschlägigen Fachhandel zu kaufen geben. Sie ist auch relativ einfach zu wechseln. Mit einem kleinen Inbusschlüssel oder Schraubendreher kannst Du die Klemmschraube lösen, die unter der kleinen runden Abdeckung am Hebel lösen, wenn Du den Hebel nach oben drückst. Vergiß nicht das Wasser für die Mischbatterie ab zu stellen, sonst erlebst Du eine feuchte Überraschung. Dann nimmst Du den Hebel ab und mußt die Abdeckung noch ab ziehen oder abschrauben, je nach Ausführung. Dann liegt die Kapsel vor Dir. Entweder ist sie mit einer Mutter befestigt oder mit mehreren Schrauben. Diese Befestigung lösen, die Kapsel heraus ziehen. Die Dichtflächen reinigen, die neue Kapsel einsetzen und alles wieder zusammen bauen.

Antwort
von derhandkuss, 66

Grohe ist ein deutscher Hersteller von Armaturen mit Sitz in Hemer. Von dem bekommst Du - im Gegensatz zu vielen Herstellern von Billigprodukten - noch Ersatzteile für die Armaturen. Der Fachhandel sollte die besorgen können. Wenn Du also jemanden hast, der die Armatur fachmännisch zerlegen kann, dann scheitert dies nicht unbedingt an der Versorgung mit Ersatzteilen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community