Frage von dine2000, 74

Angst im Bus zu erbrechen?

Ich fahre in 2 Tagen weg mit dem Bus die Fahrt dauert 11 Stunden und ich habe Angst mich dort zu übergebe und rede mir das deshalb auch schon ein. Ich bin schon mal 6 Stunden mit dem Auto gefahren und es ist nichts passiert und Gefolgen bin ich auch schon 2-3 Stunden und da war auch nichts aber iwie habe ich Angst das ich das bis fahren net Vertrage bin schon mal mit dem Bus 2 Std unterwegs gewesen und da war auch nichts was kann ich machen damit ich mir die Angst nehem kann?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Morpheus89, 47

hol dir am besten aus der apotheke tabletten gegen reiseübelkeit und für den fall der fälle eine tüte mit

Antwort
von glaubeesnicht, 36

Besorge dir Reisetabletten in der Apotheke. Achte darauf, ziemlich weit vorne im Bus zu sitzen und keinesfalls über einem Rad.

Antwort
von Mignon4, 37

Trinke kurz vorher Ingwer-Tee und nimm dir welchen für die Busfahrt mit. Es wäre gut, wenn der Tee mit frischem Ingwer und Honig zubereitet wird.

Gute Reise!

Antwort
von Wonnepoppen, 38

nimm was ein gegen Reise Übelkeit!

Antwort
von FusselAmNabel, 51

mir ist im auto früher auch immer schlecht bzw übel geworden...dagegen hilft auf jeden fall kaugummi kauen....

Antwort
von MrZurkon, 36

Hol dir Reisekaugummis aus der Apotheke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten