Frage von KaktuX, 27

Android - Wie gebe ich einer App Root Rechte?

Antwort
von Saloucious, 20

Root Rechte + eine Superuser-App gehen am besten.

Wie du das einrichtest hängt vom Handymodell ab.

Antwort
von JoWind, 5

Bei solch einer Frage erwarte ich, dass du dein Gerät bereits gerootet hast und die App SuperSU installiert hast. Wenn du das beliebige Programm öffnest kommt eine Meldung von SU, wo die erlauben oder verbieten wählen kannst.

Kommentar von KaktuX ,

du hast aber Erwartungen 😂 . wie roote ich denn mein Handy ?

Antwort
von Hansgunther3, 21

im Normalfall solltest du SuperSU beim oder unmittelbar nach dem Rooten installiert haben, damit du deine Rechte auch verwalten kannst, jede App die Root-rechte braucht wird daraufhin nachfragen ob sie die Reche bekommt. Andernfalls haben alle Apps, meines Wissens nach, automatisch Root-rechte. 

Da das allerdings ein erhebliches Sicherheits-risiko dar stellt, empfehle ich auf jeden Fall, super SU nach zu installieren, so denn noch nicht gemacht

lg, 

ein user :O 

Antwort
von ChuroxHD, 11

Ich habe mein Handy mit KingRoot gerootet Google einfach danach es hat auch so ein antiviren ähnliche Funktion

Antwort
von xxeroxx4, 16

In dem du dein samsung rootest und dafür gibt es genug anleitung im inet ;)

Kommentar von Saloucious ,

Woher weißt du, das er ein Samsung hat?

Ansonsten gebe ich dir natürlich Recht, es gibt zu fast jedem Handymodell genügend Anleitungen im Netz.

Kommentar von xxeroxx4 ,

Vermutung 😝

Kommentar von KaktuX ,

HTC 😏

Antwort
von anti121, 14

Dafür muss dein handy gerootet sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten