Anderer Name für Akame?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In diesem Fall ist es eine Anrede fuer eine aeltere Schwester.

Schreiben koennte man es beispielsweise so: お姉ちゃん.

In der Hepburn-Umschrift zur Darstellung der japanischen Sprache mit lateinischen Buchstaben wuerde man es oneechan schreiben. Die kunrei-Umschrift wuerde oneetyan schreiben.

Ausgesprochen wird es [o.ne.:.ʨa.N].

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FanFicfan
12.05.2016, 12:43

wäre die grammatikalisch korrekte Schreibweise in der Hepburn-Umschrift nicht Onee-Chan? (O_O)

0

Das was du meinst ist die Anrede für eine große Schwester "Onee-Chan"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Onnechan und das heißt große Schwester

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXBladeXxKC
12.05.2016, 11:21

Du bist mein Held! Danke :)

0

Sie sagt immer "Onee-chan", das ist japanisch und bedeutet "Große Schwester". 
Ich persönlich mag es nicht, wenn so was Japanisches mit ins Deutsche übersetzt wird ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von M1603
13.05.2016, 05:12

Ich persönlich mag es nicht, wenn so was Japanisches mit ins Deutsche übersetzt wird ^^

Das ist nicht sowas Japanisches, sondern ein ganz gewoehnliches Wort, was man gut uebersetzen kann. Solche Begriffe unuebersetzt zu lassen, spricht fuer einen schlechten Uebersetzer, der sein Fach nicht versteht.

0