Frage von Annilein5, 40

An alle Volleyballer?

Brecht ihr euch auch ständig die Finger? Ich bin ratlos, hab mir jetzt allein im letzten Monat zwei Finger gebrochen. Meine Trainerin meinte, dass es nicht an meiner Handstellung liegt, aber wird das irgendwann mal weniger?

Antwort
von volleygirl123, 31

Ich persönlich spiele jetzt ca. das 6.Jahr Volleyball. Manschmal habe ich mir den Finger umgeknickt, oder eben verstaucht, aber gebrochen noch nie. Zwei Finger im Monant ist recht viel. Ich würde sagen gute Besserung Annilein5...

Antwort
von Juleeichhoern, 25

also ich spiele jetzt seit 3 Jahren. ich habe mir bis jetzt nur einmal die Hand verstaucht bei einer Schmetterball Annahme, aber ich finde zwei Finger in einem Monat zu brechen das ist echt viel. Versuche vielleicht deine Finger bei annahmen etwas zu versteifen.

Antwort
von janjakjohn, 22

Ich spiele Hauptsächlich Mittelblocker, wodurch ich Viel Kontakt mit dem Ball habe (beim Block). Ich habe auch sehr oft meine Finger gebrochen, das einzige was hilft ist
1) verbessern der Technik, da der Bruch durch eine Fehlstellung entstanden ist.
2)Fingerhanteln und trainieren, trainieren, trainieren! Kannst gerne auch einen kleinen Softball nehmen und ihn in deiner Hand zusammendrücken (diese Übung kannst du fast immer machen, auch beim Hausaufgaben machen ;) ). Dies stärkt die Muskulatur+Knochendichte

=>weniger Brüche :)

Antwort
von Laistrygon2, 39

Nein ich persönlich spiele seit 18 Jahren Leistungssport Volleyball. Zwei mal im Monat ist ein Bisschen viel aber das kommt mal vor und ich glaube auch nicht das die Finger gebrochen sind. Vielleicht Verstaucht aber nicht gebrochen. Pass einfach ein bisschen auf, aber wenn es dich beruhigt mir passiert das heute noch und ich spiele erste Bundesliga.
LG Malte

Kommentar von Annilein5 ,

sind leider ziemlich gebrochen, wurde auch jedesmal operiert. ist nur nervig, weil das eben immer ne auszeit bedeutet ..

Antwort
von Soutas, 39

Wenn es durch bloße Ballberührung (abwehren) kommt, versuche deine Finger mehr auseinander zu halten und beim Block die Finger mehr anzuspannen. 

Antwort
von vivgor03, 12

Ich persönlich habe mir noch keine Finger gebrochen, aber das kann passieren. 2 Finger im Monat sind zwar ganz schön viel, aber mach dir da nichts draus. Manche brechen sich halt öfters die Finger als andere;-)

Antwort
von Specik, 38

Glasknochen? :3

Antwort
von erklaerbaer95, 25

Wobei denn? Beim Blocken? Das kann passieren, dagegen hilft nur, besonders gefährdete Finger zu tapen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten