Frage von savi28,

alte cafissimo entkalken aber wie?

hallo habe gestern von meiner mama eine cafissimo bekommen, ein älteres model, wo der wassertank hinter der tasse ist. leider hab ich keine ahnung wie die maschine zu entkalken ist, da ich keine bedienungsanleitung im netz gefunden habe, hab ich tchibo angerufen die mich dann zum technischen dienst verwiesen hat, wo ich natürlich in die warteschleife kam. so nun mal zu meiner frage, kann mir jemand sagen wie ich die mashine entkalken kann? meine mama meinte das sie sich selbst enkalken kann, ist das so oder nur bei neueren modellen? liebe grüsse savi

Antwort von Nada75,

Habe gerade die Enkalkungsanleitung für eine alte Caffissimo vorliegen:max. 1L Enkalkungslösung einfüllen, Kapselhalter einschieben und arretieren, Gefäß unterstellen, Dampfventil schließen, Maschine muss aus sein, Dampftaste drücken und gedrückt halten und dannzusätzlich die Ein-Austaste drücken, nach 5 sek beide loslassen. Die Maschine startet ihr Programm. Spülphase: max . 1 L kaltes Wasser einfüllen, dies wiederholen. Zum Schluss: Durch Drehen des Drehknopfes heißes Wasser entnehmen, bis ein kontinuierlicher Wasserstrahl austritt. Fertig!

Antwort von guteebesserung,

http://media3.tchibo-content.de/newmedia/document/41/68/206f80eb0d99/7efad7121db... auf seite 39 findest du alles zum entkalken! Du brauchst natürlich noch die richtige Tastenkombination, das sich das entkalkungsprogramm startet! Einfach und leicht ist es auf dem angegeben link nachzulesen!

Antwort von WAdim,

Hallo Savi,

also falls es die ältere Cafissimo ist funtioniert das entkalken folgendermaßen:

Du füllst den Wassertank mit zwei Teilen Wasser und einem Teil Essig. Bitte nur Essig nehmen. Entkalter macht die Leitungen kaputt! Du schaltest die Maschine ein und wartest bis die fertig aufgeheizt ist. Bitte Kapselhalter ohne Kapsel einsetzen und den Arretierhebel nach unten drücken. Stell bitte ein Gefäß unter die Auschäumdüse. Jetzt brachst du nur noch das Aufschäumrädchen aufzudrehen, bitte komplett bis zum Anschlag und das ganze Wasser muss durchlaufen. Das wiederholst du dann bitte mit klarem Wasser dann ist sie entkalkt. :o) Viel Glück Wadim

Antwort von savi28,

hi, ok dann hab ich wohl meine frage falsch gestellt, wie reinigt sie sich selbst, wie gesagt meine mama meinte sie entkalkt sich selbst, aber dann is meine frage natürlich eher wie reinigt sie sich selbst. habe wie gesagt leider keine anleitung dafür

Antwort von dragonson,

Ist doch ganz einfach. Du kaufst dir einen Entkalker für Kaffeemaschine, liest die Gebrauchsanweisung und fertig. Das Pulver wird in den Wassertank geschüttet und muß dann wohl so zwei mal durchlaufen. Also von allein entkalkt sich keine Maschine!!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

  • Tschibo Cafissimo Meine Cafissimo will keinen Kaffee mehr machen. Der Milchaufschäumer funktioniert einwandfrei aber nach Knopfdruck macht sie keinen Kaffee sondern das Wasser kommt in der Auffangschale an. Habe angenmommen, dass ich Sie entkalken muss aber sobald ...

    1 Antwort
  • Wie entkalke ich die Cafissimo Picco Hallo, leider habe ich meine Bedienungsanleitung für die kürzlich erworbene Picco verlegt. Habe inzwischen raus bekommen wenn beide Tasten blinken dies bedeutet, dass die Maschine entkalk werden soll. Und wie funktioniert das jetzt ?

    1 Antwort
  • cafissimo entkalken Hallo, vielleicht kann mir hier geholfen werden.... versuche bereits den gesamten Nachmittag meine Cafissimo Maschine zu entkalken. dreh langsam echt durch.... Den Start mit der eigentlichen Entkalkung macht sie prima, dauert etwa 30 Minuten, alle...

    5 Antworten
  • Fehler bei der Cafissimo Seit gestern früh blinkt der Einschaltknopf bei der Maschine. Weiter passiert nichts, die Maschine schaltet nicht um. Entkalkt habe ich sie nach Anleitung. Könnt ihr mir helfen, wie ich den Fehler beheben kann. Danke und einen schönen Sonntag

    1 Antwort
  • Meine Cafissimo macht lauwarmen Kaffee?! Hallo, Ich habe seit über einem Jahr eine Cafissimo und seit einiger Zeit macht sie bei höchstem Brühdruck (espressotaste) den Kaffee nur etwas mehr als lauwarm. So dass er aber schon nicht mehr dampft. Wir konnten immer auf die anderen Knöpfe a...

    1 Antwort
  • edelstalspühlbecken wie kann ich bei meiner edelstahlspühle die verfärbung vom entkalker wegbringen. habe eine glas mit der duschbrause drinen mit enkalker leider in die spühle gestellt und habe nun ringverfärbungen. kann ich sie nur noch vom fachmann polieren lassen...

    4 Antworten

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten