Frage von 09September1893, 79

ähnliche Bücher wie das Tagebuch der Anne Frank?

wir nehmen grad Judentum durch und müssen das Material ordnen und dann abgeben und für eine bessere Note sollen wir ein Zusatz machen... Ich wollte ein paar Bücher die über Juden handeln (keine Sachbücher) nehmen und halt beschreiben. Das ist egal von welcher Seite das geschrieben ist (egal ob das aus der sicht der Nazis ist oder von Juden)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tanztrainer1, 44

Ein ganz tolles Buch ist "Der rettende Weg, Schindlers Liste, Die wahre Geschichte" von Mietek Pemper.

Mietek Pemper war der Berater von Steven Spielberg, als er den Film "Schindlers Liste" drehte.

http://www.ebay.de/itm/Der-rettende-Weg-Schindlers-Liste-Die-wahre-Geschichte-Bu...

https://de.wikipedia.org/wiki/Mieczys%C5%82aw_Pemper

Antwort
von larry2010, 37

an sich kann man da in der bücherei eine menge aus der zeit und zu dem thema finden.

ganz ehrlich ein paar bücher beschreiben, da sollte sie schon mal aufgeklappt und reingeguckt haben.

evtl. gibt es bei euch in der region einen verein, der sich mit dem thema beschäftigt und veröffenlichungen gemacht hat.

 bei uns hat man mittlerweile so weit geforscht, das man sehr viele juden gefunden hat, die zum christentum übergetreten sind und zwar schon um 1880 udn erforscht wird, welche rolle die evangelische kirche gespielt hat.

Antwort
von milena666, 42

Also das ist nicht wirklich ähnlich (sorry) aber ich finde das Buch "Der Junge im gestreiften Pyjama" sehr gut. Lies dir einfach mal ne Beschreibung im Internet dazu durch und guck ob es dich interessiert.
Außerdem gibt es auch noch einen Film dazu.

Antwort
von Accountowner08, 32

Sehr schön fand ich die Trilogie von Janina David "Ein STückchen Himmel" und noch zwei...

Kommentar von Accountowner08 ,

Sehr schön ist auch "als hitler das rosa Kaninchen stahl" von Judith Kerr. Da geht es um Emigration, ab 1933, und es gibt dann auch noch 2 weitere Bände...

Antwort
von tanztrainer1, 25

Dieses Buch ist auch sehr interessant:

Stella Müller Madej: Das Mädchen von der Schindlerliste

Antwort
von HuepfFroschiii, 36

Ich weiß es nicht genau aber vllt ja "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl"

Antwort
von Unknownugh, 36

28 tage lang von david saphir, ein roman aus der sicht einer jüdin extrem spannend!

Antwort
von Lusiiida, 37

Sophie Scholl ( Das kurze Leben der Sophie Scholl)

Weiße Rose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten