Frage von ToffiReiter, 39

Adapter für sim Karte steckt im Handy ohne Sim Karte fest?

Meine sie Karte steckte im Adapter. Es steckt grade im Handy fällt die Sim Karte aus dem Adapter! Jetzt steckt der Adapter im Handy fest und ich weiß nicht ob ich die sim Karte hinterher schieben soll. Kann mir bitte jemand helfen?

Antwort
von AnReRa, 21

Gefährliche Situation.
Vermutlich hat der leere Rahmen sich unter die Kontakte der SIM-Halterung  geklemmt. Also ich würde VORSICHTIG versuchen den leeren Rahmen wieder soweit ins Smartphone zu schieben, dass man gerade so noch die SIM-Karte in den Rahmen schieben kann. Je weiter der Rahmen drin ist desdo besser.

Klappt das nicht, dann musst Du mit einem sehr flachen Gegenstand zwischen dem Rahmen und Kartenhalterung (also im Bild UNTER dem Rahmen) schieben - der drückt die Kontakte nach unten - dann solltest Du den Rahmen rausziehen können. Dabei am besten den Akku rausnehmen (falls das geht)

Aber äußerste Vorsicht. Notfalls muß man das Smartphone öffnen.

In Zukunft: Hole Dir eine passende SIM. Allemal besser als diese Rahmen.
(Zumindest in Push-Push Halterungen)

Kommentar von ToffiReiter ,

Ich hatte ja vorher eine andere sim nur ich habe mein Handy geschrottet  und das ist das Ersatz Handy aber danke

Antwort
von dimpledeluxe, 20

schneide den rahmen auf der Vorderseite in der Mitte auf und dann schiebst du anschließend deine karte dort rein und versucht ihn noch einmal mit der sim karte raus zu nehmen das müsste funktionieren 

Antwort
von knox21, 14

Wenn du den Adapter jetzt rausziehst, könntest du die Kontaktfefern im Handy abreißen. Wenn es geht, steck die SIM jetzt rein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten