Frage von Michael1896, 100

Abi Deutsch Thema verfehlt?

Sehr geehrte Commmunity, Ich habe gestern meine Deutschprüfung für die angestrebte Fachhochschule geschrieben. Ich wählte die freie Erörterung; es war zu folgendem Zitat kritisch Stellung zu nehmen, und dabei auf verschiedene Lebensbereichen einzugehen: "dem volk aufs maul schauen ist gut, ihm nach dem mund reden schlecht." Wie sich mir, durch Internet Recherche am mittag nach der Prüfung leider klar wurde, dass es sich um eine alte Redewendung handelt, die ausrücken soll, dass man sich die klagen vom Volk nicht anhören soll ( oder so ähnlich ), handelt, habe ich meiner Meinung nach das Thema verfehlt. Ich dachte es soll heißen, dass man sich an anderen Menschen ein bespiel nehmen, aber nicht probieren sollte sie zu kopieren, bzw. Versuchen so wie diese zu sein.

Ich bin der Meinung dass mir meine Erörterung dennoch gelungen ist und wollte fragen, Ob ich automatisch eine 6 bekomme, wenn ich die tatsächliche Aussage des Zitates nicht verstanden/erkannt habe, aber dennoch eine gute Arbeit abgeliefert, bei der ich das Zitat einfach anders interpretiert habe.

Gibt es nur eine "richtige" Lösung und muss ich somit mit der 6, auf Grund des verfehlten Themas rechnen?

Danke!

Antwort
von HGuggy, 79

Solang du deine Meinung zu diesem Zitat rechtfertigen kannst solltest du eigentlich kein Problem haben. Jeder interpretiert Dinge etwas anders aber wie gesagt, auf deine Begründung kommt es an

Antwort
von Malheur, 42

Wenn du alles gut begründet hast, warum du dies und jenes so siehst, dann mach dir keine Sorgen. Ziel dahinter ist ja nicht, dass du alles schon weißt, sondern über Nachdenken etwas schlüssig begründen kannst.

Antwort
von celaenasardotin, 52

Also eigentlich solltest du auf dieser Bildungsebene Zitate frei interpretieren dürfen. Wenn du alles begründet hast , dürfte das kein Problem sein

Antwort
von Mabur, 46

Lieber Michael,

du bist die Sache richtig angegangen - du hast deinen Kopf benutzt, hast überlegt und bist zu einer Lösung gekommen. Wenn du schlüssig argumentiert hast und nur darauf kommt es an, dann sei dir sicher, es wird sicher keine 6 werden.

Lieben Gruß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community