7 Monate Alter Neuwagen kriegst Rost an RadNadel, Werkstadt sagt das ist normal, wenn es nicht gefältt soll ich Radkappen kaufen, was haltet Ihr davon?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist Oberflächen Korrosion sogenannte Patina ähnlich wie bei Kupferdächern bei Kirchen wo das Metall mit dem Sauerstoff und Wasser in seiner Umwelt reagiert. Mach dir keine Sorgen das ist keine Korrosion die diese Oberfläche langfristig zerstört sondern lediglich ,,Flugrost" dagegen kann man fast nichts machen. Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werkstatt hat Recht; warum nimmst auch die billigen Stahlfelgen? Mehrfach den Bordstein geküsst und Schäden bekommen, da kommt halt der Rost durch.

die Radkappen hätte man viell. als Zulage bekommen

oder man nehme Alufelgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zockerin1984
24.10.2016, 23:31

Ich hab das genommen weil ich kein Geldscheißer hab, die reifen waren teuer genug. ;-)

0

An der Radnabe bildet sich schon mal bissl Rost. Allerdings darf die Nabe weder lackiert noch gefettet oder geölt werden. Deckel drauf und fertig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Völlig normal, dass RadNADELN schon nach kurzer Zeit auch bei Neuwagen rosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst nicht zufällig RADNABE?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter Neuwagen - cooles Oxymoron^^

:-D

Rost ist Eisen-Oxid - Also grob gesehen. Es gibt mehrere Rostarten, aber wesentlich dabei ist, dass Sauerstoff am Entstehen beteiligt ist.

Kommt keine Luft an das Metall, rostet es auch nicht. (Korrosionsschutz)

Somit kannst du im Grunde auch selbst gezielt eingreifen, wenn dir etwas auffällt.

Ich hab keine Ahnung von Autos, aber wenn dir diese Stelle wichtig ist, kannst vllt. was mit nem Schutzlack oder sowas verrichten. Versau dir dann damit aber nicht alles andere! (vorher abkleben / alles staub- dreckfrei)

Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zockerin1984
24.10.2016, 15:55

Ok danke. Weil die haben gesagt das es daran liegt, das der Wagen draußen steht . Naya dann wird ich es mal behandeln.

1

Meinst du die Radnabe? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach mal ein Foto von, eine Radnadel gibt es nicht.... eine radnarbe aber serh wohl, oder meinst du die Stahl Felge?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chevydresden
24.10.2016, 20:51

Nein, eine Radnarbe gibt es auch nicht.

3