4- in Mathe geschrieben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du solltest keine angst haben es deinen Eltern zu sagen im Endeffekt solltest du dich über sich selber ärgern, ich denke genauso wenn ich arbeiten zurück bekomme aber meine mom juckt das zum Beispiel gar nicht mehr. es ist deine Zukunft es liegt in deiner hand was du draus machst deine Eltern können dich nur ein stück begleiten den rest des Weges musst du selber gehen.

nimm dir das zu herzen ich hoffe ich konnte dir helfen ist nicht böse gemeint aber ist einfach so kenn das selber :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXbyLouisXx
09.02.2016, 19:41

Hast recht

0

sei einfach ehrlich. Das wissen deine Eltern sicher zu schätzen.

Hast du dafür gelernt? Oder war dir klar, dass es schlecht werden würde?
Bei ersterem werden dich deine Eltern doch sicher mal lernen gesehen haben, oder? Ich denke, dass sie das schon verstehen können. Jeder verhaut mal was. Mathe liegt mir z.B. gar nicht. Aber solange meine Eltern früher immer gesehen habe, dass ich etwas dafür mache, haben sie es wenigstens verstanden.

Und wenn du selbst dran schuld bist... Nun ja, dann musst du die Konsequenzen tragen, so blöd es klingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXbyLouisXx
09.02.2016, 19:40

Ich habe mit meinem Vater einen Tag vorher 2 Stunden gelernt

0
Kommentar von lola188
09.02.2016, 19:43

1 Tag vorher 2 Stunden? Bei einem guten Schüler reicht das vielleicht aber wenn man ohnehin schon Probleme in Mathe hat, sollte man deutlich mehr lernen. Selber Schuld, da musst du jetzt leider durch.

0

Sage ihnen folgendes -->

1.) Es tut dir Leid.

2.) Du hast es nicht mit Absicht gemacht.

3.) Du brauchst Nachhilfeunterricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXbyLouisXx
09.02.2016, 19:39

Ich habe schon Nachhilfe

1

Sag erst eine schlimmere Nachricht wie z.B du hast jemanden geschwängert, vllt. Kommt es dann nicht soo schlimm an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXbyLouisXx
09.02.2016, 19:43

ne danke ;)

0
Kommentar von CapKlebestift
09.02.2016, 19:53

HAHAHAHAHAHAHAAAHAHAHAHAAAHAHAHAHAHAAHAQHQHQHAHHAHHAHAHAAHHAAHAHAHAAHHAAHAHAHAHAHAA
DANKE FÜR DEN STUMPFEN WITZ, DAMIT HAB ICH ECHT NET GERECHNET!
SOGAR DER MATHELEHRER HAT NICHT DAMIT GERECHNET!
Badum Tzzz 😆 2Witze auf einen Streich
Danke für den lachflash!😂😂😂👍🏻👌🏻
lg dein Tom

1

Es ist nicht schlimm schlechte Noten zu schreiben und genau das muss du deinen Eltern verklickern. Es ist zwar nicht schön, aber dennoch lass dich da nicht herunterziehen. Versuch einfach deinen Eltern die Wahrheit zu sagen und zu beweisen, dass du dich das nächste Mal anstrengen wirst. 

Am Besten suchst du dir eine gute Gelegenheit es ihnen zu sagen, z.B wenn sie etwas besser gelaunt sind :D

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihnen du würdest dich verbessern in dem du dich freiwillig meldest, oder beichte es ihnen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?