Frage von MakfiraAlba, 144

3 fünfen am halbjahreszeugnis kann das nachwirkungen haben bis sommer also sitzenbleiben?

hallo also ich schreibe am donnerstag direkt eine mathearbeit und ich kann das einfach nicht also ich hab bestimmt eine 5 oder 6 und dann kriege ich eine 5 in mathe auf den zeugnis ist es ganz schlimm wen man hat in 2 hauptfächern und einem nebenfach eine 5 hat? ich darf nicht sitzen bleiben und weiß nicht wie wichtig das erste halbjahr ist danke

Antwort
von turnmami, 100

mit 3 fünfen im Zwischenzeugnis darfst du noch ganz schön gasgeben bis zum Jahresende. Mindesten 2 Fünfer sollten verschwinden! 

Antwort
von BiggerMama, 98

3 Fünfen sind kein Pappenstiel. Ich weiß nicht, was Deine Frage bedeuten soll, vielmehr ein Teil Deiner Frage.

Wichtig ist das erste Halbjahr gar nicht. Allerdings kann es sein, dass das Lehrerkollegium beim Durchsprechen Deines Falles Zweifel daran kriegt, dass Du das Schuljahr schaffst. Diese Zweifel hast Du ja aus gutem Grund selbst.

Die Lehrer könnten Dir / Deinen Eltern nahe legen, jetzt schon in eine Klasse unter der jetzigen zu wechseln. Darauf muss niemand eingehen.

Es gibt keine Zensuren für das erste und losgelöst davon welche für das zweite Halbjahr. Am Schuljahresende zählen alle Zensuren, und dann entschiedet es sich, ob Du das Schuljahr wiederholen musst.

Wie ich das sehe, schwimmst Du in Mathe total. Hast Du die Möglichkeit, Nachhilfeunterricht zu nehmen? Ich fürchte, ohne Nachhilfe schwimmst Du weiter. Falls Du dieses Jahr doch noch das Klassenziel erreichen solltest, schwimmst Du ja nächstes Jahr weiter.

In einem kann ich Dich beruhigen: Falls Du irgend wo auf Kippe stehst, wird im Halbjahreszeugnis gern die schlechtere Note, im Endjahreszeugnis lieber die bessere Note erteilt. Vielleicht ist ja doch noch nicht alles verloren.

Sieh zu, dass Du jemanden auftreibst, der Dir Mathe erklärt. Das muss kein Genie sein, er muss nur gut erklären können. Vielleicht ein Freund, eine Freundin?

Kommentar von MakfiraAlba ,

nachhilfe kann ich nicht weil mein vater nucht bezahlen kann und mit freundin hab ich versucht aber die kann nicht erklären

Kommentar von BiggerMama ,

Zahlen und Formeln anzustieren, ohne Zusammenhänge zu erkennen, bringt aber auch nichts. Sprich mit Deinem Mathematiklehrer, ob er eine Idee hat, wie Dir zu helfen ist! Du wirst Mathe immer brauchen, auch wenn so manch einer etwas anderes behauptet.

Manchmal fehlen nur ein paar Informationen, die man verstehen und verinnerlichen (abrufbar im Gedächtnis haben) muss, dann kann man auch wieder ganz normal dem Unterricht folgen. Z. Zt. hast Du eine Lücke, die immer mehr aufreißt, in der Vergangenheit schon viel zu lange weiter aufgerissen ist.

Antwort
von IloveVegan, 74

Also es ist nicht wirklich gut, wenn man in 2 Hauptfächern eine 5 hat, auf alle fälle solltest du das wieder bis zum ende des Schuljahres ausgleichen, indem du in den Fächern besser Noten schreibst.

Das Halbjahres Zeugnis ist eigentlich nur eine Information, wie du in den Fächer gerade stehst, also ob du eher gut oder eher schlecht bist. Das erste Halbjahr ist schon wichtig, wie eben jedes Jahr, aber du kannst während eines Schuljahres nicht wiederholen.

Bist du versetzungrelevant, bekommst du meistens 2 monate vor Schulschluss einen Brief.

Versuch einfach bessere Noten zu schreiben, indem du Nachhilfe oder so nimmst ;)

Ich glaub du schaffst das, viel glück :)

Antwort
von herzgefuehle, 76

nein, aber du musst dich verbessern denn eine 5 kannst du ausgleichen mit einer besseren Note und bei einer 2. Müsstest du meines Wissens in die Nachprüfung. so war das jedenfalls bei mir vor  7 Jahren noch gewesen

Antwort
von TheFl3sh15, 72

Welche klasse und welche schule bist du ...normaler weise ist das
Ziemlich schlimm...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten