Wohngeldzuschuss - neue Fragen

  • Daheim ausziehen- Finanzierung?! Hey ich hab jetzt schon über einen sehr sehr langen Zeitraum permanent Ärger mit meinen Eltern angefangen von dem dass sie mir kaum Privatsphäre Usw lassen, hab schon oft versucht mit ihren drüber zu reden oder was zu ändern keine Chance. Jetzt will ich ausziehen und bin mir aber sicher dass ich keine Unterstützung von meinen Eltern erwarten kann. Ich bin jetzt 18 Jahre alt & noch Schülerin

    von Vronimuck · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    3 Antworten
  • Rentner muss Wohngeld zurückzahlen wegen Nebentätigkeit Guten Tag zusammen. Ich bräuchte kurz Hilfe von Euch. Ein Rentner (vorher _Frührentner) hat seit 2008 eine Nebentätigkeit ausgeübt. Er hat monatlich je nach Aufkommen zw. .** 30 und 50 Euro** zusätzlich zu seiner kleinen Rente bzw Frührente bekommen, dies aber nicht der Wohngeldstelle mitgeteilt, weil er es nicht wusste und ehrlich gesagt, verstehen ältere Menschen die ganzen Paragraphen eh

    von abacina · · Themen: wohngeldzuschuss ,
    6 Antworten
  • Wohngeld trotz eigener Immobilien? Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Thema Wohngeld. Ich bin momentan in Elternzeit (26 Monate) und alleinerziehend. Erhalte 550,00 € Elterngeld, 184,00 € Kindergeld und 300,00 € Unterhalt. Meine Mietkosten belaufen sich auf monatlich warm 670,00 €. Ich wohne alleine mit meinem Kind. Allerdings wurden mir bereits vor einigen Jahren Immobilien überschrieben, bei denen ich als

    von Lulllaby · · Themen: wohngeldzuschuss ,
    1 Antworten
  • Bafög und Arbeitsamt muss ich dahin? Hallo ich hab mal eine frage und zwar will ich morgen zum bafögamt und fragen ob ich umziehen kann ....jetzt meine frage muss ich denn noch zum arbeitsamt bin in einer schulischen ausbildung mein dad bezieht NOCH wohngeld und keine ahnung was für mich muss ich die denn auch fragen ob ich umziehen darf? Wenn ja werden die bestimmt nein sagen da ich in der gleichen stadt zu mein freund ziehen

    von Sandylein1992 · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    2 Antworten
  • Wann bekommt man Wohngeld und wann Wohngeldzuschuss während einer schulischen Ausbildung? Hallo, ich hab Anfang September mit einer schulischen Ausbildung begonnen und bekomme dementsprechend keine Ausbildungsvergütung. Da ich noch 24 bin bekomme ich noch Kindergeld von 184€. Hab dann Bafög beantragt und Wohngeldzuschuss (mir wurde in der zuständigen Behörde gesagt das ich keinen Anspruch auf Wohngeld habe), nun hab ich die heute einen Beschied von denen bekommen das sie mir 175€

    von Refugium1988 · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    3 Antworten
  • Kennt sich jemand mit Wohngeldzuschuss aus?! Es ist schon eine Weile her, deshalb grundsätzlich meine Frage , ob ich rückwirkend Leistungen vom 01.02.-01.04.2012 fordern kann?! Meine Leistungen für Wohngeldzuschuss liefen am 31.01.2012 ab. In dem Brief standen Anmerkungen welche Unterlagen sie benötigen. Diese Unterlagen habe ich prompt hingeschickt. 1 Monat später kam wieder ein Brief welche Unterlagen fehlen. Wieder hingeschickt. Anfang

    von cremno · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    7 Antworten
  • Bekomme ich wohngeldzuschuss auch wenn ich vollzeit arbeiten gehe hallo ich bin 23 arbeite vollzeit und wohne zur zeit aus finanziellen gründen noch bei meinen eltern, ich bin bei einer zeitarbeits firma angestellt deshalb verdiene ich auch nur so wenig 900 euro für 40 stunden in der woche. Ich war schon beim rathaus und habe mich erkundigt und hätte nur anspruch auf 36 euro wohngeldzuschuss im monat, was natürlich sehr wenig ist und mir nichts bringt. Meine

    von babyxd · · Themen: wohngeldzuschuss ,
    3 Antworten
  • Wohngeldzuschuss bei Berufsausbildungsbeihilfe (BAB)?? hallo, ich fange nächstes jahr eine ausbildung als krankenschwester an.. bekomme im 1. lehrjahr ca. 750 Euro brutto. ... dazu noch kindergeld. ich würde gerne auch wohngeld beantragen, da die miete 380 euro kostet. ich habe gelesen, dass man das nur beatragen kann, wenn der umzug noch bevor steht, ist das wahr? kann ich denn dann wohngeld beantragen? steht mir das überhaupt zu mit dem

    von apis123 · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    3 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Wohngeldzuschuss

  • WOHNGELD? BAFÖG? TROTZ Nebenjob??? Hallo Ihr Lieben. In meinem Fall bin ich relativ unsicher, daher benötige ich mal Eure Hilfe: Ich bin 21 Jahre alt, arbeite seit 3 Jahren nebenbei als Aushilfe (vorher noch Oberschule bzw Oberstufe), nun schulische Ausbildung (beziehe Bafög). Mein Aushilfsgehalt ist unterschiedlich, da ich nach Stunden bezahlt werde. Im Höchstfall kann ich 380 Euro monatlich verdienen, meist aber deutlich weniger

    von bloodyfantasy · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    4 Antworten
  • EU Rentner verheiratet Wohngeld berechtigt? Bin Frührentner mit 500.-€ monatlicher Rente. Habe eine Hartz IV Empfängerin geheiratet. Nun zieht man ihr von ihren Kosten für Unterkunft und Heizung die Hälfte ab und ich muss die andere Hälfte von meiner geringen Rente übernehmen. Habe ich bzw. wir einen Anspruch von Wohngeldzuschuß an die Stadt ?

    von Googleman · · Themen: wohngeldzuschuss ,
    3 Antworten
  • Gemeinsames Haus und trotzdem Hatz lV und Wohngeld ? Meine Mutter (78 J.) und ich (56J ) sind auf hilfe im Haushalt und bei der Körperpflege angewiesen . Meine Schwester wohnt nur drei Häuser weiter und kommt sooft wir sie benötigen . Sie muß jetzt aus ihrer Wohnung raus ,das Gebäude wird kernsaniert und auch umgebaut .Nun möchten wir zusammenziehen in ein großes Haus . Es sind dann sechs Personen in einem gemeinsamen Haushalt . Meine Mutter und

    von SADYSHOO · · Themen: wohngeldzuschuss ,
    2 Antworten
  • Bafög Wohngeld Hartz IV Hallo, ich (21 Jahre) und mein Freund (26 Jahre) möchten zusammen ziehen. Er macht im Moment eine Umschulung, die über die Arge finanziert wird. Daher bezieht er Hartz 4 in Höhe von 364 €. Ich bin noch Schülerin (Berufsoberschule). Ich bekomme im Moment 397 € elternunabhängiges Bafög. Desweiteren habe ich einen Nebenjob bei dem ich etwa montl. 200€ verdiene. Diesen würde ich aber aufgeben.

    von Blumenqueen · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    5 Antworten
  • Bei Wohnzuschussbeantragung Vermieter informieren????? Hallo, ich habe zeit ein paar Wochen eine neue Wohnung. Damals wie jetzt bin ich arbeitslos bzw habe einen Minijob. Gesagt habe ich dem Vermieter dass ich dort und da arbeite. Stimmt ja. Bei der Selbstauskunft habe ich angegeben, dass ich etwas über 1000 € Netto verdiene. Ich weiß aus Erfahrung, dass man keine Wohnung bekommt wenn der Vermieter weiß, dass man keine Arbeit hat!! Nun will ich

    von Kleinundmein · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    6 Antworten
  • BaföG-Amt gibt keinen Negativbescheid aus! Ich kann deshalb kein Wohngeld beantragen! Hallo ich arbeite der Zeit an meiner Diplomarbeit. BaföG habe ich nicht beantragt, da ich der Meinung war, dass es für mich damit AUS wäre! Nun wollte ich den Antrag aufs Wohngeld stellen, die Wohngeldbehörde möchte aber eine Bestätigung (Negativbescheid) vom BaföG-Amt, dass ich "dem Grunde nach" nicht mehr gefördert werden kann. Ich gehe zum BaföG-Amt, die sagen: stellen Sie einen

    von Barmalej22 · · Themen: , wohngeldzuschuss ,
    2 Antworten
  • Benötige einen Negativbescheid vom BaföG! Hallo Benötige einen Negativbescheid vom BaföG zum Beantragen von Wohngeld! BaföG sagt, du bekommst keinen Negativbescheid -nimm verzinstes Darlehen (Kredit) auf, und finanziere damit dein Leben! Ich verdiene aber 720€ netto (Nebenjob) - also Chancen, dass ich ein Studentenkredit bekomme zur Beendigung meines Studiums sind gering. Das Geld reicht aber trotzdem vorne und hinten nicht. Was tun?

    von Barmalej22 · · Themen: , wohngeldzuschuss ,
    7 Antworten
  • Wohngeld - steht das einem Studenten zu? Hallo ein Student, der seinen BaföG-Anspruch erschöpft hat, schreibt seine Abschlussarbeit und nebenbei nebenjobmäßig arbeitet - kann im theoretisch auch ein bischen Wohngeld zustehen? Sein Einkommen ist um ein Drittel weniger als eines HARTZIV- Empfängers!! Grüße

    von Barmalej22 · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    6 Antworten
  • Bekomme ich einen Wohngeldzuschuss, wenn ich Schüler-Bafög beziehe? Hallo.. Ich mache eine Ausbildung zur Heilerziehungspflegerin und beziehe Bafög.(380 € nicht der Höchstsatz) Ich wohne seit Juli 2008 mit meinem Freund zusammen und hatte versucht Wohngeld über das Bafög-Amt zu bekommen. Diese sagten mir dann ich könnte mal versuchen, ob ich beim Hartz IV-Amt mehr Glück hätte. Steht mir das überhaupt zu?

    von Lissy552008 · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    3 Antworten
  • Bin Geringverdiener, wo kann ich was beantragen? Hallo! Ich hab von sowas keine Ahnung und weiß auch nicht wohin ich mich wenden kann. Habe hier also meine Fragen: Bedingt durch die wirtschaftliche Lage wurde ich auf Teilzeit herabgestuft. Ich verdiene 700,-€ Brutto, bekomme dazu 100,-€ Rentenabsicherung (bAV) und 100,-€ steuerfreie Kilometergeldpauschale. Das sind ungefähr, nicht ganz 700,-€ netto. Davon kann natürlich kein Mensch leben

    von Wolfcubs · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    2 Antworten
  • Welche staatliche Förderung/Hilfe steht mir zu? Wohngeld, HARTZ4? Habe mich vor kurzem von meinem Freund getrennt, bin jetzt übergangsweise zu meinen eltern gezogen? Möchte aber baldmöglichst wieder eine eigene wohnung. Ich habe ein 2 1/2 Jahre altes kind. Ich erhalte neben Kindergeld mit € 154,00, Kindesunterhalt mit € 210,00 und Gehalt mit 400 euro. Im monat habe ich ca. 760 euro für mich und meinen sohn. Welche Hilfen stehen mir zu? wieviel

    von siwi2000 · · Themen: wohngeldzuschuss , ,
    4 Antworten