Frage von Andi720, 67

Zeit zwischen zwei Daten in Excel in Stunden?

Ich habe in Excel z.B. folgende Daten Erstelldatum Ticket 27.05.2016 15:27 Uhr. Erste Rückmeldung 30.5.2016 9:16.

Um die Tage zu bestimmten die zwischen diesen Daten liegt gibt es in Excel ja die Funktion NETTOARBEITSTAGE. Sogar ohne Wochenende oder Feiertage.

Ich möchte nun noch zusätzlich die Geschäftszeiten einberechnen. Diese sind von 8:00-17:00 Uhr. D.h. die Differenz zwischen den Daten sollte mir eine Stundenanzahl liefern ohne das Wochenende und die Zeit außerhalb der Geschäftszeiten. In diesem Fall wäre es die Zeit von 15:27 - 17:00 Uhr + die Zeit von 8:00-9:16, die zusammengerechnet werden soll, so dass ich als Ergebnis 1:37 + 1:16 = 2:50 erhalten sollte.

Weiß jemand, ob und wie das in Excel geht? Gibt's dafür eine vorgefertigte Funktion?

Expertenantwort
von Iamiam, Community-Experte für Excel, 27

wenn

in A1:  27.05.2016 15:27:00 steht und

in B1: 30.05.2016 09:16:00 dann die Formel:

=REST("17:00"-A1;1)+REST(B1-"8:00";1)+GANZZAHL(B1)-GANZZAHL(A1)-NETTOARBEITSTAGE(A1;B1)-1

Die Formel Rest(Endzeit-Anfangszeit;1)
gibt auch über Mitternacht hinwewg ein richtiges Ergebnis, sofern die
Zeitdifferenz <1Tag ist. Darüber wird die Zahl der Tage einfach
ignoriert.

"17:00" wird von xl dann als Zeit (ggf Datum) gelesen, wenn es in einer xl-üblichen Schreibweise vorliegt und in eine Rechnung eingebunden ist, in diesem Fall -A1

Ansonsten könnte man sich auch mit "17:00"*1 behelfen.

Antwort
von Funfroc, 29

Hallo,

etwas kompliziert, sollte aber gehen.

=(NETTOARBEITSTAGE(A1;A2)-2)*9/24+(ZEIT(STUNDE(A2);MINUTE(A2);SEKUNDE(A2))-ZEIT(8;0;0))+(ZEIT(17;0;0)-ZEIT(STUNDE(A1);MINUTE(A1);SEKUNDE(A1)))

Kann man aber sicher auch eleganter lösen.

LG, Chris

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten