Frage von BanaGee, 33

Wozu dient der Choke bei einem Motorrad, was macht/bezweckt er?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sebastianla, 33

Der Choke sorgt dafür, dass ein "fetteres" Gemisch (also im Verhältnis mehr Benzin, weniger Luft) zum Einsatz kommt. Der Zweck ist, die Maschine vernünftig kaltstarten zu können.

Kommentar von BanaGee ,

kann man auch in dem Zustand fahren, also mit viel Choke? .. oder was wäre deine Empfehlung?

Kommentar von DerGrillator ,

mit Choke kann man fahren. Bringt nur nichts.

Nachteile: Hohe Standdrehzahl, hoher Verbrauch, katastrophale Abgaswerte, keine volle Leistungsentfaltung.

 

Kommentar von Chri83 ,

dafür aber höhere verbrennung und minimale Leistungsteigerung

Antwort
von Ronndo, 26

Wozu dient der Choke bei einem Motorrad ? So wie beim PKW usw. Luftzufuhr = Temperatur auf dem einfachsten Punkt gebracht (Bei Kaltstart Motorschonen = schneller Opti Temperatur!)  
Mfg. Ronndo

 

Kommentar von BanaGee ,

kann man auch in dem Zustand fahren, also mit viel Choke? .. oder was wäre deine Empfehlung?

Kommentar von Harald2000 ,

Dann säuft der Motor ab und bleibt stehen !

Antwort
von Harald2000, 31

Start bei kaltem Motor.

Kommentar von BanaGee ,

und das gelingt wodurch? .. und darf ich mit viel/hohem Choke fahren?

Kommentar von Harald2000 ,

Nein, nur zum Kaltstart. Wenn Motor warm ist Choke nicht nötig und führt sogar zum Absaufen des Motors, d.h. Start nicht möglich oder Stillstand des Motors.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community