Frage von BanaGee, 62

Wenn mein Motorrad einen Choke hat muss man dann noch den Vergaser einstellen?

Unterschied zwischen Choke und Vergaser. Was bezweckt was?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von juergen63225, 43

der Choke verstellt den Vergaser kurzfristig so, dass überfettes Gemisch eingesaugt wird, also mehr Sprit als verbrannt werden kann, weil sich das normale Gemisch nicht entzünden würde im kalten Motor. 

Zuwenig: Motor geht aus, zuviel oder zulange eingesetzt: Spritverschwendung und Umweltbelastung. Darum gibts sowas heute elektronisch, bei Einspritzung wird sowie alles nur noch elektronisch geregelt.

Kommentar von adianthum ,

Und viel zuviel dann säuft er ab...

Antwort
von TransalpTom, 14
Antwort
von Geniol, 50

Der Choke ist zum Starten und warmlaufen im kalten Zustand des Motors.Der Vergaser wird im warmen Betriebszustand eingestellt.Der Choke ist Teil des Vergasers,evtl. ne Luftdrosselklappe oder ein Ventil zum anreichern des Gemisches im kalten Betriebszustand des Motors...

Antwort
von 479772685, 54

Laut meines Wissen sind das 2 verschiedene Bauteile, klar sie haben was miteinander zu tun aber sind trotzdem verschieden. Kannst dir das so vorstellen, wenn dein Motor kalt ist tut der Choke mehr Sprit dazu geben damit der auch vorankommt. Nach einer Zeit wenn der Motor warm ist benötigt der keinen extra sprit mehr. Choke ist sozusagen ein spritlieferant wenn dein motor kalt ist :D

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 25

Selbstverständlich muss der Vergaser eingestellt werden, damit der Motor nicht zu fett oder zu mager läuft.

Der Choke wird nur benötigt, wenn der Motor kalt ist.
Ist er warm, wird der Choke zurück geregelt.

Um was für ein Motorroad handelt es sich?

Antwort
von janfred1401, 22

Der Choke ist lediglich eine Kaltstarteinrichtung des Vergasers. Also ein Teil des Vergasers, der das Starten mit kaltem Motor erleichtert.

Bei einer Einspritzanlage geschieht sowas automatisch.

Richtig einstellen muss man den Vergaser aber trotzdem.

Antwort
von Chri83, 39

Der Choke ist wie schon gesagt ein schocker und das heist das dud durch die betätigung vom choke mehr benzin bekommst (kannst du dir vorstellen wie einen staudamm) und der vergaser bezwekt das der Benzin vom tank zum motor läuft 

Kommentar von Rockabilly82 ,

aber Phantasie hat er, das muss man Ihm lassen.

Kommentar von Chri83 ,

ist doch so der choke öffnet die nebendüse und schiesst das überfette gemisch rein damit mehr sprudel reingeht und .. bezweckt das gleiche wie bremsenreiniger in den luftfulterkassten .... oder erklärt ihr mal 

Kommentar von janfred1401 ,

schon super erklärt. Würdest du auch mal den Unterschied zwischen 2-Takt - und 4-Takt Motoren erklären? Kommt bestimmt auch ganz gut...

Kommentar von Chri83 ,

was wollt ihr eigentlich?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten