Frage von klugshicer, 25

Word (Serien-Brief auf Basis einer CSV-Datei) fragt jedes Mal nach der Kodierung?

Ich habe einen Serienbrief der seine Daten aus einer CSV-Datei holt (mittels VBA in Access erzeugt). Aber jedes Mal, wenn ich die Worddatei aufrufe, die den Serienbrief erzeugt, werde ich nach der Kodierung der CSV-Datei gefragt.

Was muss ich tun, damit MS Word 2007 nicht mehr nach der Kodierung der CSV-Datei fragt?

Antwort
von newcomer, 19

irgendwo fällt mir spontan ein dass beim Öffnen bzw Abfragen einer CSV Datei an diesem Befehl als switch der Dateityp bzw die Codierung angegeben werden sollte.
Wenn du in Word eine CSV Datei einfügen willst also ohne Access wirste auch nach der Codierung gefragt. Dies braucht auch der Befehl zum Einlesen

Kommentar von klugshicer ,

Wenn Word mich nur einmal fragen würde, und zwar bei der Auswahl der Empfänger Liste, dann wäre das ja noch OK.

Dann speichere ich den Serienbrief und Word müsste sich doch eigentlich die Kodierung der CSV-Datei merken können (die ändert sich ja nicht).

Wenn ich die Daten aus eine Excel-Tabelle oder einer Access-Datenbank hole, dann werde ich ja auch nicht jedes Mal nach einer Kodierung gefragt.

Kommentar von newcomer ,

ich denke das könnte daran liegen dass Excel Access zu Microsoft gehören und die sich untereinander kennen. CSV kann von überall stammen. Du könntest wenn Möglich die Datei komplett in Excel einlesen, als XLS speichern und dann erst mit Word aus Excel lesen

Kommentar von newcomer ,

https://support.office.com/de-de/article/Importieren-oder-Exportieren-von-Textda...

Ändern des Trennzeichens in allen CSV-Textdateien


    Klicken Sie in Microsoft Windows auf Start und dann auf Systemsteuerung.





    Öffnen Sie das Dialogfeld Regions- und Sprachoptionen.





    Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:




    Klicken Sie in Windows Vista auf die Registerkarte Formate und dann auf Dieses Format anpassen.




    Wenn Sie in Windows XP arbeiten, klicken Sie auf die Registerkarte Regionale Einstellungen, und klicken Sie anschließend auf Anpassen.







    Geben Sie in das Feld Listentrennzeichen ein neues Trennzeichen ein.





    Klicken Sie zweimal auf OK




Hinweis : Nachdem Sie das
Listentrennzeichen für Ihren Computer geändert haben, wird das neue
Zeichen von allen Programmen verwendet. Mithilfe desselben Verfahrens
können Sie das Zeichen auch wieder in das Standardzeichen zurück änder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community