Woran merk ich ob mein iPhone gehackt wurde?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

☆ Nun das ist eine Sache, denn es gibt Angriffe intern und extern.

☆ Bei einem internen Zugriff muss sich die Person dein Handy schnappen und eine Software installieren aus dem cydia Store.

☆ Heißt ohne Jailbreak bist du in der Hinsicht nicht bedroht. 

☆ Extern Angriffe gibt es auch Bsp über einen Trojaner Angriff im geschlossenen System. 

☆ Nur weil iOS Viren Sicher ist, heißt es nicht das er auch gegen Trojaner sicher ist. 

☆ Schadware wird durch Code verbreitet, allerdings kontrolliert Apple diese Codes noch. 

☆ Bei einer App die eine Internet Verbindung aufbaut (und da gibt es viele davon) kann die App durch den RS einen nicht kontrollierten Code schmugeln. 

☆ Damit könnte der Angreifer dann das gerät Kontrollieren.

☆ Doch was sind Anzeichen davon? 

☆ der größte Punkt ist wenn du vom Hacker höchst persönlich kontaktiert wirst. 

☆ Andernfalls hält sich alles in Grenzen. 

☆ Die Chance aber ohne Jailbreak was zu kriegen ist aber niedrig. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es NICHT einen installierten Jailbrake hat, dann ist das nicht möglich. Schadsoftware gibt es im Appstore nicht und wenn kann sie nichts anrichten. Die hohe Sicherheit ist das, was das iphone von anderen Herstellern unterscheidet.

Angriffe von außen sind für Hacker sehr mühsam. Einfacher ist es, wenn Software auf dem Gerät vom Hacker eingeschmuggelt wird, mit der man auf diesem Gerät vollen Zugriff erlangt. Das gilt auch für alle anderen Computer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du mit hacken fernzugriff auf dein iphone oder nur das bildschirm kennwort knacken?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?