Woran erkennt man, dass man Europäer ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Diese Abgrenzung ist schwierig.Wenn Du sagen würdest Europa bis westlich des Uralgebietes könnte man einige vage Dinge der Sprachgebiete,des Sprachraumes und eventuell der Körpergröße,und des Aussehens ableiten.Aber da kannste fast zu allem ein Gegenargument finden.Der Grund dafür ist,das die Wanderungsbewegungen kaum noch klare Strukturen erhalten haben.Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reise mal in den Orient, nach Schwarzafrika oder Ostasien, dann merkste in Sekundenschnelle, wer ein Europäer ist und wer nicht. Oder glaubst du gar, dass alle Menschen dieser Welt im Grunde alle gleich aussehen, von den individuellen Unterschieden mal abgesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einen Ausweis, Vergleiche das Land mit den Mitgliedsstaaten von Europa (https://de.wikipedia.org/wiki/Europa), schwupps weißte ob du Europäer bist. Einfach, nicht wahr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darauf gibt es auch keine objektiv richtige Antwort. Die Frage ist also wie du die Frage verstehst bzw. wie du europäisch definierst.

Ich zum Beispiel würde sicherlich von sehr vielen als Europäer bezeichnet werden. Geographisch und kulturell mag das auch nicht ganz falsch sein, aber ich selbst bezeichne mich trotz alle dem nicht als Europäer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?